Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


Die Sekundärhaftung des Architekten – Bestandsaufnahme, Grenzen und Kritik

 


Das heißt freilich nicht, dass sich die strittigen Rechtsfragen des Architektenrechts auf den Honorierungskomplex beschränken würden: Auch die Architektenhaftung ist und bleibt ein heikles Thema. Nach wie vor nicht befriedigend gelöst sind die Fälle, in denen der Architekt gegenüber dem Bauherren als dessen Sachwalter seine Pflicht zur unverzüglichen und umfassenden Aufklärung von Baumängeln verletzt. Hier greift Die Sekundärhaftung des Architekten – Bestandsaufnahme, Grenzen und Kritik liefert Ihnen ein richtungsweisender Beitrag von v. Rintelen ab S. 209.

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.