Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


Unzulässige Sportförderung für den Betrieb einer Kletterhalle des Deutschen Alpenvereins wegen Verletzung von Unionsrecht

 


Die dem Deutschen Alpenverein, Sektion Berlin, vom Land Berlin für den Zeitraum vom 26.10.2011 bis zum 5.12.2012 gewährte Sportförderung durch die Überlassung eines Areals für den Bau einer Kletterhalle zu einem erheblich vergünstigten Mietzins ist eine unionsrechtlich unzulässige Beihilfe, da sie gegenüber der EU-Kommission nicht den unionsrechtlichen Vorschriften entsprechend angemeldet worden war.

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.