www.beck.de
Sie waren hier: http://rsw.beck.de/main/Index/?site=NZBau&toc=NZBau.80&docid=252324

Praxisrelevante Änderungen des neuen Versicherungsvertragsgesetzes für das Bauversicherungsrecht

Welche Praxisrelevanten Änderungen des neuen Versicherungsvertragsgesetzes für das Bauversicherungsrecht noch greifen, erläutert Ihnen Krause-Allenstein im Aufmacher dieses Hefts ab S. 81. Zu den in unserem Bereich besonders wichtigen Themen zählt dabei auch der ab S. 82 abgehandelte Direktanspruch in der Berufshaftpflichtversicherung der Architekten und Bauingenieure.

Soweit es sich nicht um Altverträge handelt, für die nach Art. 1 I DGVVG bis zum Ende dieses Jahres das bisherige Recht weiter gilt, greift jetzt beispielsweise ein neuer § 7 VVG, der ergänzend zum bisherigen § 10a VAG eine Informationspflicht gegenüber allen Versicherungsnehmern unmittelbar im Vertragsrecht regelt. Zudem ist jetzt das Widerrufsrecht einheitlich gefasst, es gibt Neuerungen bei vorvertraglichen Anzeigepflichten und mehr.


Copyright © Verlag C. H. Beck 1995-2017
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.