Wolfgang Kuntz

Ein Viertel der Nutzer regelt Bankgeschäfte nur online


Geld wird zunehmend digital verwaltet und angelegt: Rund jeder vierte Internetnutzer (24%) regelt Bankgeschäfte ausschließlich online.

Das entspricht gut 14 Mio. Menschen in Deutschland. Sie besuchen keine Bankfiliale mehr. 47% der Internetnutzer geben an, ihrer Bank zumindest hin und wieder trotz Online-Banking einen Besuch abzustatten. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter 1.009 Bundesbürgern im Auftrag des Digitalverbands Bitkom.

Wolfgang Kuntz ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht in Saarbrücken.