Heft 2 (März/April) 2011


Editorial 

  • J. Fritzweiler, Shakespeare, die FIFA und die Flugbahn des Fußballs

  • Neuer SpuRt-Mitherausgeber Prof. Dr. Wolf-Dietrich Walker

 

Aufsätze 

  • H. Katschthaler/Chr. A. Mayer, Achtung Gegenverkehr! – Tourengeher auf Skipisten

  • U. Haas/O. Vogel, § 35 BGB als Restrukturierungshindernis für Sportverbände

  • M. Schütz, Arbeitsverweigerung durch Lizenzfußballspieler – die Fälle Jefferson Farfán und Demba Ba

  • Th. Summerer, Sportwetten vor der Liberalisierung? – Zum aktuellen Stand der Gesetzgebung

  • M. Gutzeit/B. Vrban, „Jungprofi“ oder „Jugendlicher“ – 3:2 für Schalke oder Nachtruhe für Draxler

 

SpuRt aktuell 

  • T. Nesemann, Integration durch Sport – „Ausländer raus“ war einmal

  • Studiengang Sportmanagement der Friedrich-Schiller-Universität Jena

 

Rechtsprechung 

Internationales 

  • öOGH (6.7.2010 – 1 Ob 104/10s): Haftung für Rodelunfall

 

Int. Sportschiedsgerichte 

  • CAS (18.1.2011 – CAS 2010/A/2172): Nachweis der Beteiligung am Sportwettbetrug

  • CAS (7.2.2011 – 2010/A/2090): Überprüfungskompetenz von Tatsachenentscheidungen (m. Anm. Netzle)

 

Ordentliche Gerichtsbarkeit 

  • BGH (23.9.2010 – III ZR 246/09): Unwirksamer Ausschluss „jeglicher“ Haftung bei Springturnier

  • OLG Saarbrücken (2.8.2010 – 5 U 492/09): Haftung bei Mitspielerverletzung im Fußballspiel

  • LG Hamburg (13.8.2010 – 324 O 373/07): Doping und Meinungsäußerung

 

Arbeitsgerichtsbarkeit 

  • ArbG Münster (20.08.2009 - 1 Ga 39/09): Teilnahme am Trainingsbetrieb 2. Mannschaft (m. Anm. Fritzweiler)

 

Sozialgerichtsbarkeit 

  • LSG Berlin-Brandenburg (7.10.2010 – L 2 U 70/10): Arbeitsunfall bei Fußballspiel

  • SG Augsburg (10.12.2010 – S 8 U 267/10): Teilnahme an Skirennen als Arbeitsunfall

 

Verbandsgerichtsbarkeit 

  • Bundesgericht des Deutschen Tischtennis-Bundes ( 16.12.2009 – BG 1/09): Satzungsänderung für Aufgabenverlagerung in Sportverbänden

 

Schaufenster 

  • Herbsttagung ARGE Sportrecht