Heft 2 (März/April) 2007


Aufsätze

  •  R. Lüdeke: Finanzierung gemeinnütziger Sportvereine durch Verwertung von Rechten gemeinsam mit unternehmerischen Wirtschaftspartnern (1. Teil)

  • M. Orth: Gestalten Europäische Kommission und Europäisches Parlament die Zukunft des Europäischen Fußballs?

  • M. Reinhart: Das „Hoyzer-Urteil“ des BGH: Genugtuung für den Sport oder Gefahr für die Betrugsdogmatik?

  • L. Röckrath: Eigenverantwortung auf Gemeinschaftstouren

  • B. Pfister: Meca-Medina, kein Schritt zurück!

  • Goetz Eilers - 34 Dienstjahre als Chefjustiziar des DFB

Aktuelle Dokumentation

  • S. Wassmer: Das neue spanische Anti-Doping-Gesetz

Rechtsprechung

Internationales

  • Schweiz. BG (05.01.2007 – 4P.240/2006): FIFA-Geldstrafe gegen zahlungsunwillige Vereine

  • Schweiz. BG (10.01.2007 – 4P.148/2006): Zweijahressperre bei erstmaliger Verletzung der Dopingvorschriften nicht willkürlich

  • Österr. OGH (28.09.2006 – 4 Ob 168/06v): Laktattest zu sportwissenschaftlichen Trainingsempfehlungen sind nicht Ärzten vorbehalten

  • Österr. OGH (05.07.2006 – 7 Ob 157/06y): Haftung während eines Paintballspiels

Internationale Sportschiedsgerichte

  • TAS/CAS (29.12.2006 – CAS 2006/A/1088): Verbandsausschluss mangels Rechtspersönlichkeit des Mitglieds

Ordentliche Gerichte

  • BGH (15.12.2006 – 5 StR 181/06): Strafbarkeit des Sportwettenbetruges

  • OLG Schleswig (29.09.2006 – 1 U 68/06): Garantieversprechen des Vereinsvorsitzenden

  • Verwaltungsgerichtsbarkeit

  • VG Stuttgart (28.09.2005 – 11 K 3167/05): Ausreiseverbot gegen Hooligan mit EU-Staatsbürgerschaft (m. Anm. Breucker)

  • VG Stuttgart (09.06.2006 – 5 K 2110/06): Aufenthaltsverbot gegen Hooligan

Verbandsgerichtsbarkeit

  • Sportschiedsgericht (19.12.2006): Grenzwerte bei Dopingsaktionen

Schaufenster

  • aktuelle Veranstaltungen
  • Literatur aktuell