Pharma Recht 2/2010


Aufsätze

Thomas Henßler und Franziska Irmer, Die klinische Prüfung von Arzneimitteln im Lichte der 15. AMG-Novelle   S. 45

Dr. Konrad von Hoff, LL.M., Zulässigkeit des Einstellens von Beiträgen über Arzneimittel bei Wikipedia und diesbezügliche Überwachungspflichten und Löschungsansprüche pharmazeutischer Unternehmen   S. 49

Dr. Florian Wudy, Keine Haftung aus § 84 AMG bei Schäden, die durch die Massenimpfung gegen die Schweineinfluenza verursacht wurden?   S. 56

 

Rechtsprechung

EuGH vom 2.12.2009 - C-358/08, Parteiwechsel kann in Produkthaftungsprozess nach Ablauf der Verjährungsfrist bei Irrtum über Hersteller ausnahmsweise möglich sein   S. 60

OLG München vom 26.11.2009 - 6 U 2279/08, FSA-Kodex - Keine allgemeinverbindliche Verhaltensregelung für die Pharmabranche ( mit Anmerkung von Peter v. Czettritz)   S. 65

OLG Köln vom 11.12.2009 - 6 U 90/09, Abgrenzung von Arzneimitteln zu Medizinprodukten   S. 73

OVG Nordrhein-Westfalen vom 7.10.2009 - 13 A 306/08, Bezugnahme auf ausländische Zulassung eines Medikaments nach Ablauf der Mängelbeseitigungsfrist nicht mehr möglich   S. 75

OVG Nordrhein-Westfalen vom 15.9.2009 - 13 A 1122/08, Keine Nachzulassung für Demenzmedikament, wenn in Studie verwendete Messinstrumente für Diagnostik anderer Erkrankungen entwickelt wurden   S. 82

OVG Nordrhein-Westfalen vom 17.9.2009 - 13 A 1428/08, Nachzulassung eines Arzneimittels ist bei Verdacht unvertretbarer Nebenwirkungen zu versagen   S. 84

 

Aktuelles aus Brüssel

Dr. Alexander Natz, LL.M.   S. 87