Pharma Recht 2/2009


Aufsätze

Dr. Christian Pisani, LL.M., Die Wirksamkeitskontrolle von Allgemeinen Versicherungsbedingungen der Probandenversicherung nach der VVG-Novelle   S. 55

Prof. Dr. Barbara Sickmüller, Jana Knauer und Dr. Axel Sander, Die "Sunset Clause" im Arzneimittelgesetz - Auslegungsfragen zum Inverkehrbringen von Arzneimitteln unter besonderer Berücksichtigung regulatorischer Strategien in der EU   S. 60

Dr. Christian Tillmanns, Arzneimittelfälschungen - regulatorische Rahmenbedingungen und Haftungsfragen   S. 66

Rechtsprechung

EuG vom 16.9.2008 - T-47/07, Anmeldemarke "BioGeneriX" entspricht dem beschreibenden Element "biogenerics" und ist damit nicht eintragungsfähig   S. 73

Schlussanträge des Generalsnwalts Ján Mazák vom 16.10.2008 - C-88/07, Maßnahmen gleicher Wirkung  - Einzelstaatliche Maßnahmen, die vom Grundsatz des freien Warenverkehrs in der Gemeinschaft abweichen (pflanzliche Arzneimittel)   S. 76

OLG Karlsruhe vom 8.10.2008 - 7 U 200/07, Kein Schadenersatz für bei Zulassung bekannte Nebenwirkungen - VIOXX    S. 81

VG Hannover vom 1.10.2008 - 11 A 4513/06, Abgrenzung von Futtermitteln und Tierarzneimitteln   S. 84

OVG Nordrhein-Westfalen vom 21.8.2008 - 13 A 44/06, Änderung einer Arzneiverpackung von Einzeldosis- aud Mehrdosenbehältnis erfordert Neuzulassung des Medikaments   S. 89

OVG Nordrhein-Westfalen vom 2.12.2008 - 13 A 4726/06, Der Wechsel von einem Nicht-Heilmittel zu einem Heilmittel stellt ein unzulässiges Verlassen des Anwendungsbereichs dar   S. 92

VG Köln vom 5.8.2008 - 7 L 1102/08, Kein Drittschutz im Rahmen der gemischten Zulassung eines Arzneimittels   S. 93

OVG Nordrhein-Westfalen vom 10.9.2008 - 13 A 2288/06, Behörde kann im Nachzulassungsverfahren Mustertexte für Packungsbeilagen vorgeben   S. 94

BGH vom 29.5.2008 - I ZB 55/05, Zur Verwechslungsgefahr der Marken Pantogast und PANTO   S. 95

OLG Hamburg vom 2.10.2008, 3 U 8/08, Werbung mit dem Ergebnis eines Geschmacksvergleichstest für Antibiotikasäfte   S. 99