OLG Brandenburg

Objekt­überwachung einer Villensanierung


Das OLG Brandenburg befasste sich in einem Urteil auf S. 587 mit den Aufgaben des Architekten bei der Objekt­überwachung einer Villensanierung.
Der Architekt genügt hiernach seiner Hinweispflicht, wenn er nur den Gesellschaf­ter-Geschäftsführer auf Mängel bei der Objekterstellung hinweist.