NVwZ




 


19.2.2018: Das Normenkontrollverfahren – Rechtsschutz gegen Bebauungspläne und andere untergesetzliche Normen

Die Bundesvereinigung Öffentliches Recht (BÖR) veranstaltet dieses Seminar am 19.2.2018 in Berlin. Das Normenkontrollverfahren nach § 47 VwGO hat herausragende Bedeutung für die Kontrolle von Bebauungsplänen und anderen raumbedeutsamen Plänen. Es unterscheidet sich in vielfacher Hinsicht von anderen Prozessen nach der Verwaltungsgerichtsordnung.   |  mehr...


7.3.-9.3.2018: 20. Speyerer Planungsrechtstage und Speyerer Luftverkehrsrechtstag

Zum zwanzigsten Mal treffen sich die an Fragen des Luftverkehrs- und Fachplanungsrechts Interessierten an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer (DUV), um aktuelle Probleme vorzustellen und zu diskutieren. Ziel der Veranstaltung ist es, für Probleme der Fachplanung, einschließlich der für sie relevanten weiteren Gebiete, ein Diskussionsforum zur Verfügung zu stellen, das einen bereichsübergreifenden Zugang ermöglicht.  |  mehr...


12.4.2018 – 13.4.2018: Digitale Selbstbestimmung im neuen Datenschutzregime

Diese Tagung wird vom 12.4. – 13.4.2018 von der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften (DUV) in Speyer veranstaltet. In bewährter Tradition kommen Teilnehmer und Referenten zum „7. Forum zur digitalen Lebenswelt“ in die Pfalz, um über die digitale Zukunft unserer Gesellschaft zu diskutieren und zu philosophieren.   |  mehr...


19.4.2018 – 20.4.2018: Großveranstaltungen im öffentlichen (Straßen-)Raum

Diese Tagung wird vom 19.4. – 20.4.2018 von der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften (DUV) in Speyer veranstaltet. Ziel der jährlich stattfindenden Speyerer Tage zu kommunalen Infrastrukturen ist es, für Fragen der infrastrukturfördernden und infrastrukturgestaltenden Tätigkeit der Kommunen ein Diskussionsforum vornehmlich zu aktuellen rechtlichen Problemen zu bilden.   |  mehr...