Truiken J. Heydn
Jochen Marly, Praxishandbuch Softwarerecht

Jochen Marly, Praxishandbuch Softwarerecht. Rechtsschutz und Vertragsgestaltung, mit CD-ROM, München (Verlag C.H. Beck) 5. Aufl. 2009, ISBN 978-3-406-59222-5, € 128,-

 |  mehr...

Wolfgang Bär
Astrid Brandt, Zur Strafbarkeit des Phishing

Astrid Brandt, Zur Strafbarkeit des Phishing. Gesetzgebung vs. Technologie, Hamburg (Verlag Dr. Kovac) 2010, ISBN 978-3-8300-4828-2, € 88,-

 |  mehr...

Susanne Hähnchen
Europäische EDV-Akademie des Rechts (Hrsg.), Modellierung von Geschäftsprozessen in der Justiz

Europäische EDV-Akademie des Rechts (Hrsg.), Modellierung von Geschäftsprozessen in der Justiz. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen EDV-Gerichtstag, Saarbrücken (Verlag Alma Mater) 2009, ISBN 978-3-935009-42-3, € 25,-

 |  mehr...


OLG Köln: Preisvergleichende Werbung für TK-Dienstleistung muss längere Mindestvertragslaufzeit offenlegen

Das OLG Köln (U.v. 30.4.2010- 6 U 194/09, MMR wird das Urteil demnächst veröffentlichen) hat entschieden, dass ein Preisvergleich von TK-Dienstleistungen zur Irreführung geeignet ist, wenn nicht offengelegt wird, dass der beworbene eigene Tarif für einen Vertrag mit einer doppelt so langen Mindestvertragslaufzeit gilt.  |  mehr...


OLG Frankfurt/M.: Kein Anspruch auf unverzügliche Löschung von IP-Adressen

Das OLG Frankfurt/M. (U.v. 16.6.2010 - 13 U 105/07, MMR wird das Urteil demnächst veröffentlichen) hat bestätigt, dass ein Telefonkunde keinen Anspruch auf unverzügliche Löschung der für die Internetnutzung vergebenen IP-Adressen (Internet-Protokoll-Adressen) hat.  |  mehr...


FDP legt Konzept für „Stiftung Datenschutz“ vor

Für die im Koalitionsvertrag vereinbarte „Stiftung Datenschutz“ liegt ein erstes Eckpunktepapier vor. Die Stiftung soll Gütesiegel für Produkte, Konzepte und Verfahren im Umgang mit Daten vergeben und einheitliche, deutschlandweit anerkannte Datenschutzaudits und Datenschutzgütesiegel für Online- und Offlineprodukte vergeben. Wer nur den Nachweis der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften erbringt, werde nicht zertifiziert.  |  mehr...


Rapidshare: Einstellung von RapidPoints und RapidDonations

Filehoster Rapidshare wird ab dem 1.7.2010 das RapidPoints- sowie das RapidDonations-Programm einstellen. Dies ist eine Reaktion auf die Vorwürfe, dass die Programme Urheberrechtsverletzungen belohnen würden.  |  mehr...