Ausstattungsinitiative beim BGH


Auf den Zuwachs der Belastung des BGH reagiert das Bundesjustizministerium mit einer Ausstattungsinitiative.

Darin werden € 1,3 Mio. für die EDV-Ausstattung des BGH zur Verfügung gestellt, um insb. den Ausbau des elektronischen Rechtsverkehrs beim BGH zu fördern. Außerdem werden zusätzlich € 2 Mio. für Personalmittel bereitgestellt.

Quelle: http://www.bmj.bund.de unter Pressemitteilungen.


MMR 2003, Heft 3, XVIII