FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten


IRZ, Heft 10, September 2018, S. 421

Der Financial Accounting Standards Board (FASB) hat drei weitere Verlautbarungen zur Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards in den USA veröffentlicht:

 

  • Accounting Standards Update 2018-13: Fair Value Measurement (Topic 820): Disclosure Framework – Changes to the Disclosure Requirements for Fair Value Measurement (Veröffentlichung: 28. August 2018).
  • Accounting Standards Update 2018-14: Compensation – Retirement Benefits – Defined Benefit Plans – General (Subtopic 715-20): Disclosure Framework – Changes to the Disclosure Requirements for Defined Benefit Plans (Veröffentlichung: 28. August 2018).
  • Accounting Standards Update 2018-15: Intangibles – Goodwill and Other – Internal-Use Software (Subtopic 350-40): Customer’s Accounting for Implementation Costs Incurred in a Cloud Computing Arrangement That Is a Service Contract (Veröffentlichung: 29. August 2018).

 

Darüber hinaus wurde folgendes Entwurfsdokument zur Änderung bestehender Standards mit der Bitte um Stellungnahmen veröffentlicht:

 

  • Proposed Accounting Standards Update: Codification Improvements to Topic 326: Financial Instruments – Credit Losses (Veröffentlichung: 20. August 2018; Ende der Kommentierungsfrist: 19. September 2018).

 

Die Dokumente stehen auf der Website des FASB (www.fasb.org) zum Download zur Verfügung.