IFRS-Stiftung veröffentlicht XBRL-Linkbase zur Taxonomie 2015


IRZ, Heft 5, Mai 2015, S. 182

Am 20. April 2015 hat die IFRS-Stiftung die XBRL-Formula Linkbase 2015 veröffentlicht. Diese Sammlung und Darstellung von rechnerischen Verknüpfungen zwischen den verschiedenen Informationseinheiten der IFRS-Taxonomie wurde entwickelt, um das Verständnis für die Interdependenzen innerhalb der Taxonomie zu verbessern und dadurch die Datenqualität von IFRS-Einreichungen im XBRL-Format zu erhöhen.

Außerdem werden zusätzliche Leitlinien und eine Dokumentation der Linkbase zur Verfü-gung gestellt, die helfen sollen, IFRS-Konzepte und ihre Bedeutung aus fachlicher und be-richterstattungstechnischer Sicht besser zu verstehen. Für IFRS-Ersteller, die XBRL nutzen, bietet die Linkbase zusätzliche Validierungsmöglichkeiten, um sicherzustellen, dass die Ein-träge in ihren Einreichungen korrekt und konsistent sind.

Weitere Informationen und ein direkter Zugang zu der Linkbase stehen unter der XBRL-Rubrik der Internetpräsenz der IFRS-Stiftung zur Verfügung (http://www.ifrs.org/XBRL/Resources/Pages/Formula-Linkbase-2015.aspx).