Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB


IRZ, Heft 2, Februar 2015, S. 59

Der IASB hat im Anschluss an seine turnusmäßige Sitzung im Dezember 2014 am 18. Dezember 2014 seinen Arbeitsplan aktualisiert. Gegenüber dem Vormonat (Work Plan vom 24. November 2014) ergeben sich insgesamt nur unwesentliche Änderungen:

November 2014) ergeben sich insgesamt nur unwesentliche Änderungen:

 

  • Bei den großen Projekten ist die Veröffentlichung eines finalen Änderungs- bzw. Überarbeitungsstandards für den IFRS for SMEs nunmehr für das 2. Quartal 2015 vorgesehen (bisher: 1. Quartal). Die Diskussionen des Boards zu dem geplanten Standard für Versicherungsverträge verlängern sich ebenfalls bis in das 2. Quartal 2015.
  • Bei den Projekten mit begrenztem Umfang hat sich die Analyse der Stellungnahmen im Projekt zum Bilanzierungsobjekt ins 1. Quartal 2015 verschoben, erste Erörterungen des Boards im Projekt zur Überprüfung bestehender Angaben sollen im 1. Quartal 2015 aufgenommen werden und im Teilprojekt der Angabeninitiative zur Wesentlichkeit soll im 2. Quartal 2015 der Entwurf eines Leitliniendokuments veröffentlicht werden.
  • Weitere zeitliche Verschiebungen und/oder genauere Informationen ergeben sich bei verschiedenen Forschungsprojekten. Allerdings befinden sich viele der Forschungsprojekte noch in einer sehr frühen Phase; Verschiebungen in diesem Bereich sind eher die Regel als die Ausnahme. 

 

Das aktualisierte IASB-Arbeitsprogramm kann unter www.ifrs.org in einer druckerfreundlichen PDF-Version heruntergeladen werden.