IDW veröffentlicht Stellungnahme zur Ermittlung des Fair Value nach IFRS 13


IRZ, Heft 2, Februar 2014, S. 54

Der Hauptfachausschuss (HFA) des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) hat in seiner Sitzung vom 6. Dezember 2013 die „IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung: Einzelfragen zur Ermittlung des Fair Value nach IFRS 13“ (IDW RS HFA 47) verabschiedet.

Insgesamt werden 14 Themengebiete im Zusammenhang mit der Ermittlung beizulegender Zeitwerte i.S.v. IFRS 13 abgedeckt. Gegenüber der im März 2013 veröffentlichten Entwurfsfassung der Stellungnahme gibt es keine grundsätzlichen Änderungen, jedoch wurden einige Klarstellungen vorgenommen.

Vgl. hierzu auch den Beitrag von Zwirner/Boecker, IRZ 2014, 50.