IFRS für SMEs – weiteres Trainingsmodul


IRZ, Heft 6, Juni 2013, S. 224

Im Rahmen ihrer Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen hat die IFRS-Stiftung am 9. Mai 2013 ein weiteres Trainingsmodul veröffentlicht. Zur Unterstützung der Anwender des IFRS for SMEs wurde das Trainingsmodul 19 „Unternehmenszusammenschlüsse und Geschäfts- oder Firmenwert“ konzipiert, das Leitlinien zur Identifizierung des Erwerbers, zur Bestimmung der Kosten des Unternehmenszusammenschlusses und ihrer Aufteilung auf die erworbenen Vermögenswerte, übernommenen Schulden und Eventualschulden enthält.

Darüber hinaus finden sich Hinweise zur Erst- und Folgebilanzierung von Geschäfts- oder Firmenwerten sowie zum Ansatz und zur Bewertung von Anteilen nicht-beherrschender Gesellschafter. Mit der Veröffentlichung des neuen Trainingsmoduls liegen nunmehr für 33 der insgesamt 35 Abschnitte des IFRS for SMEs Trainingsmaterialien vor.

Die Trainingsmaterialien stehen auf der Website des IASB (www.ifrs.org) kostenlos zum Herunterladen zur Verfügung.