IRZ-Nachrichten zu IFRS und US-GAAP (Archiv 2014)


Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 12, Dezember 2014, S. 466

Im Anschluss an seine Oktober-Sitzung hat der IASB turnusgemäß am 28. Oktober 2014 sein Arbeitsprogramm aktualisiert. Im Einzelnen stellen sich die Änderungen gegenüber dem Stand Ende September 2014 wie folgt dar:  |  mehr...


IFRS-Stiftung überprüft Beratungsgremium ASAF

IRZ, Heft 12, Dezember 2014, S. 466

Am 7. November 2014 hat die IFRS-Stiftung einen Fragebogen veröffentlicht, in dem die Sichtweisen nationaler Standardsetzer und regionaler Gremien zur Wirksamkeit des beratenden Forums für Bilanzierungsstandards (Accounting Standards Advisory Forum, ASAF) abgefragt werden.  |  mehr...


IFRS-Stiftung ergänzt XBRL-Taxonomie

IRZ, Heft 12, Dezember 2014, S. 466

Die IFRS-Stiftung hat am 12. November 2014 eine zweite Ergänzung der IFRS-Taxonomie 2014 veröffentlicht.  |  mehr...


EU veröffentlicht Richtlinie über die Offenlegung nichtfinanzieller und die Diversität betreffender Informationen

IRZ, Heft 12, Dezember 2014, S. 466

Die Europäische Union hat in ihrem Amtsblatt vom 15. November 2014 die Richtlinie über die Offenlegung nichtfinanzieller und die Diversität betreffender Informationen durch bestimmte große Gesellschaften und Konzerne veröffentlicht. In dieser Richtlinie wird den betroffenen Unternehmen vorgeschrieben, zusätzliche Angaben zu Sozial- und Umweltbelangen zu leisten.  |  mehr...


EFRAG-Board nimmt Arbeit auf

IRZ, Heft 12, Dezember 2014, S. 467

Am 31. Oktober 2014 hat die EFRAG-Generalversammlung die neue Struktur der Organisation in Kraft gesetzt. Die damit umgesetzte Strukturreform der EFRAG geht auf die Empfehlungen des Maystadt-Berichts aus dem Jahr 2013 zurück.  |  mehr...


Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 12, Dezember 2014, S. 467

Nach der EFRAG-Endorsement-Empfehlung zu den „Jährlichen Verbesserungen an den IFRS (Zyklus 2012-2014)“ hat die EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) am 24. Oktober 2014 eine Aktualisierung des Statusberichts betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung vorgenommen.  |  mehr...


DPR/ESMA: Veröffentlichung der Prüfungsschwerpunkte 2015

IRZ, Heft 12, Dezember 2014, S. 467

Nachdem die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) bereits am 15. Oktober 2014 die zwei ersten, nationalen Prüfungsschwerpunkte für das Jahr 2015 bekannt gegeben hat (s. IRZ 2014, 420), wurden diese am 28. Oktober 2014 um weitere drei Bereiche ergänzt, welche die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA auf europäischer Ebene für die Prüfung der Abschlüsse europäischer börsennotierter Unternehmen gesetzt hat.  |  mehr...


FAF/FASB: Jüngste Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 12, Dezember 2014, S. 467

Der FASB hat am 30. Oktober 2014 die folgenden Standardentwürfe mit einer Kommentierungsfrist bis zum 15. Dezember 2014 veröffentlicht:  |  mehr...


IASB veröffentlicht Änderungen im Rahmen des jährlichen Verbesserungsprojekts (Zyklus 2012-2014)

IRZ, Heft 11, November 2014, S. 419

Der IASB hat am 25. September 2014 die endgültigen Änderungen im Rahmen des jährlichen Verbesserungsprojekts (Zyklus 2012-2014) veröffentlicht. Das IASB-Projekt der jährlichen Verbesserungen (Annual Improvements Project, AIP) stellt einen verkürzten Prozess für die effiziente Behandlung von kleineren Änderungen an den IFRS dar.  |  mehr...


Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 11, November 2014, S. 419

Im Anschluss an seine September-Sitzung hat der IASB turnusgemäß am 26. September 2014 sein Arbeitsprogramm aktualisiert. Im Einzelnen sind folgende Änderungen gegenüber dem Stand vom Juli 2014 zu verzeichnen:  |  mehr...


eIFRS-Portal überarbeitet

IRZ, Heft 11, November 2014, S. 419

Die IFRS-Stiftung hat am 15. Oktober 2014 bekanntgegeben, basierend auf den Ergebnissen der Rückmeldungen von Anwendern die Überarbeitung der online verfügbaren IFRS-Quellen (eIFRS-Portal) abgeschlossen zu haben.  |  mehr...


EU/EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 11, November 2014, S. 419

Als Folge der Veröffentlichung der „Jährlichen Verbesserungen an den IFRS (Zyklus 2012-2014)“ und der EFRAG-Endorsement-Empfehlungen aus September und Oktober 2014 hat die EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) letztmalig am 24. Oktober 2014 eine Aktualisierung des Statusberichts betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung vorgenommen.  |  mehr...


EFRAG: Empfehlung einer öffentlichen Fehlerüberprüfung von IASB-Verlautbarungen

IRZ, Heft 11, November 2014, S. 420

Die EFRAG hat in einem Schreiben an den IASB empfohlen, zur Verbesserung der Qualitätskontrollprozesse des IASB vor einer Finalisierung von Standards oder bedeutenden Änderungen an Standards eine öffentliche Fehlerüberprüfung durchzuführen.  |  mehr...


Annahme der Richtlinie zur Offenlegung nicht finanzieller Informationen durch den Rat der Europäischen Union

IRZ, Heft 11, November 2014, S. 420

Am 29. September 2014 hat der Rat der Europäischen Union die Richtlinie über die Offenlegung nichtfinanzieller und die Diversität betreffender Informationen durch bestimmte große Gesellschaften und Konzerne angenommen.  |  mehr...


DPR: Bekanntmachung erster, nationaler Prüfungsschwerpunkte 2015

IRZ, Heft 11, November 2014, S. 420

Am 15. Oktober 2014 hat die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) auf der 6. Jahrestagung Bilanzkontrolle „Aktuelle Entwicklungen rund um Enforcement, Bilanzierung und Abschlussprüfung“ des Deutschen Aktieninstituts erste, nationale Prüfungsschwerpunkte für das Jahr 2015 bekannt gegeben.  |  mehr...


FAF/FASB: Jüngste Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 11, November 2014, S. 420

Der FASB hat am 14. Oktober 2014 die folgenden Standardentwürfe mit einer Kommentierungsfrist bis zum 15. Dezember 2014 veröffentlicht:  |  mehr...


ESMA und DPR: Prüfungsschwerpunkte 2015 liegen vor

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA (European Securities and Markets Authority) hat am 28. Oktober 2014 europäische Prüfungsschwerpunkte veröffentlicht:  |  mehr...


DPR (Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e.V.): nationale Prüfungschwerpunkte für 2015 liegen vor

Neben den bisher noch nicht veröffentlichten „European Common Enforcement Priorities“, die die nationalen Enforcer gemeinsam mit der ESMA identifiziert haben, hat die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung für die Prüfverfahren im Jahr 2015 die nachfolgenden Prüfungsschwerpunkte festgelegt:  |  mehr...


EU: Richtlinie zur Erhöhung der Unternehmenstransparenz in Sozial- und Umweltbelangen angenommen

Die EU-Mitgliedsstaaten haben mit großer Mehrheit am 29.09.2014 die CSR-Richtlinie (Corporate Social Responsibility) angenommen, die der Erweiterung der Berichterstattung von bestimmten großen Unternehmen und Konzernen hinsichtlich nichtfinanzieller und die Diversität betreffender Aspekte dient. mehr...


IASB veröffentlicht Änderungen an IAS 28 und IFRS 10

IRZ, Heft 10, Oktober 2014, S. 374

Der IASB hat am 11. September 2014 den Änderungsstandard „Veräußerung oder Einbringung von Vermögenswerten zwischen einem Investor und einem assoziierten Unternehmen oder Joint Venture (Änderungen an IFRS 10 und IAS 28)“ veröffentlicht. Die Änderungen adressieren eine bekannte Inkonsistenz zwischen den Vorschriften des IFRS 10 „Konzernabschlüsse“ und des IAS 28 „Anteile an assoziierten Unternehmen und Joint Ventures“ für den Fall der Veräußerung von Vermögenswerten an bzw. der Einlage von Vermögenswerten in ein assoziiertes Unternehmen oder ein Gemeinschaftsunternehmen.  |  mehr...


IASB veröffentlicht Entwurf zur Fair Value-Bewertung notierter Anteile an Tochter-, Gemeinschafts- und assoziierten Unternehmen

IRZ, Heft 10, Oktober 2014, S. 374

Am 16. September 2014 hat der IASB den Standardentwurf ED/2014/4 „Bemessung marktnotierter Beteiligungen an Tochterunternehmen, Joint Ventures und assoziierten Unternehmen zum beizulegenden Zeitwert (Vorgeschlagene Änderungen an IFRS 10, IFRS 12, IAS 27, IAS 28 und IAS 36 sowie der erläuternden Beispiele für IFRS 13) veröffentlicht. Mit den vorgeschlagenen Änderungen soll klargestellt werden, dass das Bilanzierungsobjekt (unit of account) in Bezug auf Beteiligungen an Tochterunternehmen, Joint Ventures und assoziierten Unternehmen die Beteiligung als Ganzes ist.  |  mehr...


Beratungsgruppe für den Übergang auf neue Vorschriften zur Wertminderung von Fi-nanzinstrumenten (ITG)

IRZ, Heft 10, Oktober 2014, S. 375

Der IASB hat am 22. August 2014 die Mitgliedschaft der neuen Beratungsgruppe für den Übergang auf die neuen Vorschriften zur Wertminderung von Finanzinstrumenten bekanntgegeben.  |  mehr...


IASB schlägt weitere Ergänzungen zur IFRS-Taxonomie 2014 vor

IRZ, Heft 10, Oktober 2014, S. 375

Am 22. August 2014 hat der IASB einen Entwurf einer zweiten Ergänzung der IFRS-Taxonomie 2014 zwecks öffentlicher Stellungnahme herausgegeben. Die Taxonomie ist eine Übertragung der IFRS in die Unternehmensberichterstattungssprache XBRL (eXtensible Business Reporting Language).  |  mehr...


Neue Publikationen

IRZ, Heft 10, Oktober 2014, S. 375

Die IFRS-Stiftung hat am 19. September 2014 die Veröffentlichung des sog. „Grünen Buchs“ der IFRS bekannt gegeben. Diese zweibändige Ausgabe der IFRS enthält den vollen Text der Standards und Interpretationen sowie der Begleitmaterialien, die vom IASB bis einschließlich 1. Juli 2014 herausgegeben wurden.  |  mehr...


EU/EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 10, Oktober 2014, S. 375

Als Folge der Veröffentlichung der Änderungen an IFRS 10 und IAS 28 und der EFRAG-Endorsement-Empfehlungen vom August 2014 hat die EFRAG am 11. September 2014 eine Aktualisierung des Statusberichts betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung vorgenommen.  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 10, Oktober 2014, S. 375

Der FASB hat seit August 2014 die folgende neue Regelung zur Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards in den USA veröffentlicht:  |  mehr...


Endgültige Fassung von IFRS 9 veröffentlicht

IRZ, Heft 9, September 2014, S. 332

Der IASB hat am 24. Juli 2014 eine endgültige Fassung von IFRS 9 „Finanzinstrumenteveröffentlicht. Mit der Herausgabe des nunmehr vollständigen Standards schließt der Board die letzten beiden Phasen seines Projekts zur Ersetzung von IAS 39 ab.  |  mehr...


IASB ergänzt IAS 27 um Equity-Methode

IRZ, Heft 9, September 2014, S. 332

Am 12. August 2014 hat der IASB den Änderungsstandard Equity-Methode im separaten Abschluss (Änderungen an IAS 27) herausgegeben. Mit den Änderungen wird die Equity-Methode als Bilanzierungsoption für Anteile an Tochterunternehmen, Joint Ventures und assoziierten Unternehmen im separaten Abschluss eines Investors wieder zugelassen.  |  mehr...


Entwurf zur Ergänzung von IAS 12

IRZ, Heft 9, September 2014, S. 333

Am 20. August 2014 hat der IASB den Entwurf eines Änderungsstandards an IAS 12 „Ertragsteuern“ veröffentlicht, da die unterschiedliche Handhabung in der Praxis beim Ansatz latenter Steueransprüche aus zum beizulegenden Zeitwert bilanzierten Vermögenswerten im Wesentlichen auf Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Anwendung einiger Prinzipien in IAS 12 zurückgehen würden. Entsprechend bestehen die vorgeschlagenen Änderungen im Wesentlichen aus Klarstellungen und einem zusätzlichen erläuternden Beispiel.  |  mehr...


Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 9, September 2014, S. 333

Nach der Veröffentlichung der endgültigen Fassung von IFRS 9 und im Anschluss an das monatliche Board-Meeting im Juli 2014 hat der IASB am 30. Juli 2014 seinen Arbeitsplan überarbeitet bzw. aktualisiert.  |  mehr...


EU/EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 9, September 2014, S. 333

Als Folge der Veröffentlichung der endgültigen Fassung von IFRS 9 sowie des Änderungsstandards „Equity-Methode im separaten Abschluss (Änderungen an IAS 27)“ und der EFRAG-Endorsement-Empfehlungen aus Juli 2014 hat die EFRAG am 12. August 2014 eine Aktualisierung des Statusberichts betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung vorgenommen.  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 9, September 2014, S. 333

Der FASB hat seit Juli 2014 folgende neue Regelungen zur Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards in den USA veröffentlicht:  |  mehr...


IASB veröffentlicht endgültige Fassung von IFRS 9 – Financial Instruments

Das International Accounting Standards Board (IASB) schließt das als Reaktion auf die Finanzkrise initiierte Projekt zur Reform von Finanzinstrumenten durch Herausgabe der am 24.7.2014 veröffentlichten endgültigen Fassung von IFRS 9 – Financial Instruments ab.

IFRS 9 umfasst überarbeitete Vorgaben zu den drei Phasen Klassifizierung und Bewertung, Wertminderung und zum Hedge Accounting.

Der neue Standard tritt für Berichtsperioden in Kraft, die am oder nach dem 1. Januar 2018 beginnen. Er ersetzt alle früheren Fassungen von IFRS 9. Eine vorzeitige Anwendung ist zulässig.

Zur Pressemeldung des IASB


IASB veröffentlicht IFRS 15 zur Erlösrealisation

IRZ, Heft 7/8, Juli/August 2014, S. 275

Der IASB hat am 28. Mai 2014 den neuen Standard Erlöse aus Verträgen mit Kunden" (IFRS 15) – siehe hierzu Sandleben/Reinholdt, IRZ 2014, 269 – veröffentlicht. Gleichzeitig hat der US-amerikanische Standardsetzer FASB eine entsprechende Aktualisierung seiner Rechnungslegungsstandards (Accounting Standards Update, ASU) 2014-09 „Erlöse aus Verträgen mit Kunden“ (Thema 606) herausgegeben. Die beiden Standards sind das Ergebnis eines der größten Konvergenzprojekte der beiden Boards.  |  mehr...


Ergänzende Vorschriften zu fruchttragenden Pflanzen

IRZ, Heft 7/8, Juli/August 2014, S. 276

Am 30. Juni 2014 hat der IASB den Ergänzungsstandard Landwirtschaft: Fruchttragende Pflanzen (Änderungen an IAS 16 und IAS 41) veröffentlicht. Mit den Änderungen werden fruchttragende Pflanzen, die nicht länger deutlichen biologischen Änderungen unterworfen sind, aus dem Anwendungsbereich des IAS 41 Landwirtschaft in denjenigen des IAS 16 Sachanlagen gebracht, sodass sie analog zu Sachanlagen bilanziert werden können.  |  mehr...


Entwurf für Klarstellungen bei Investmentgesellschaften

IRZ, Heft 7/8, Juli/August 2014, S. 276

Der IASB hat am 11. Juni 2014 den Entwurf eines Änderungsstandards Investmentgesellschaften: Anwendung der Konsolidierungsausnahme (Vorgeschlagene Änderungen an IFRS 10 und IAS 28)“ (ED/2014/2) veröffentlicht. Die vorgeschlagenen Änderungen gelten der Adressierung von Sachverhalten, die sich aus der Konsolidierungsausnahme für Investmentgesellschaften ergeben haben.  |  mehr...


Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 7/8, Juli/August 2014, S. 276

Der IASB hat nach seinen turnusmäßigen Sitzungen am 28. Mai 2014 und am 24. Juni 2014 sein Arbeitsprogramm aktualisiert. Im Vergleich zur Fassung vom 30. April 2014 gab es eine Reihe von Änderungen, die aus dem Abgang der Projekte aufgrund der vorstehend erläuterten Standardveröffentlichungen, aus der Aufnahme neuer Projekte sowie aus zeitlichen Verschiebungen bei den Bestandsprojekten resultieren.  |  mehr...


EU/EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 7/8, Juli/August 2014, S. 277

Als Folge der Veröffentlichung der vorstehend dargestellten Standards und der Anerkennung des IFRIC 21 durch die EU-Kommission hat die EFRAG am 30. Juni 2014 eine Aktualisierung des Statusberichts betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschl. Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung, vorgenommen. Der aktuelle EFRAG-Endorsement-Statusbericht (www.efrag.org) enthält damit die folgenden neun IASB-Verlautbarun­gen, deren Übernahme in europäisches Recht noch aussteht:  |  mehr...


IDW: Veröffentlichung von ERS HFA 40 zu Einzelfragen des Impairment

IRZ, Heft 7/8, Juli/August 2014, S. 277

Das Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) hat am 16. Juni 2014 den Entwurf einer Stellungnahme zur Rechnungslegung zu Einzelfragen der Wertminderung nach IAS 36 (IDW ERS HFA 40) veröffentlicht. Mit dem Ziel einer Vereinheitlichung und Verbesserung der Rechnungslegung werden darin u.a. die folgenden Themengebiete angesprochen:  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 7/8, Juli/August 2014, S. 277

Der FASB hat im Zeitraum Mai bis Juni 2014 folgende neue Regelungen zur Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards in den USA veröffentlicht:  |  mehr...


IASB veröffentlicht Ergänzungsstandard zu IFRS 11

IRZ, Heft 6, Juni 2014, S. 232

Der IASB hat am 6. Mai 2014 den Ergänzungsstandard „Bilanzierung von Erwerben von Anteilen an einer gemeinsamen Geschäftstätigkeit (Änderungen an IFRS 11)“ veröffentlicht. Er enthält Klarstellungen in Bezug auf die Bilanzierung eines Erwerbs von Anteilen an einer gemeinschaftlichen Tätigkeit, wenn diese einen Geschäftsbetrieb (business) darstellt.  |  mehr...


Klarstellung akzeptabler Abschreibungsmethoden

IRZ, Heft 6, Juni 2014, S. 232

Das IASB hat am 12. Mai 2014 den Ergänzungsstandard „Klarstellung akzeptabler Abschreibungsmethoden (Änderungen an IAS 16 und IAS 38)“ veröffentlicht. Er ergänzt die Leitlinien bzgl. der zulässigen Abschreibungsmethoden für immaterielle Vermögenswerte und für Sachanlagen.  |  mehr...


Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 6, Juni 2014, S. 233

Am 30. April 2014 und damit noch vor Verabschiedung der beiden zuvor erläuterten Standardänderungen hat der IASB im Nachgang zu seiner monatlichen Board-Sitzung sein Arbeitsprogramm aktualisiert. Im Vergleich zur Fassung vom 26. März 2014 gab es eine Reihe von Änderungen, die nicht nur zeitliche Verschiebungen betreffen, sondern auch Umsortierungen.  |  mehr...


IFRS-Stiftung veröffentlicht ergänzte XBRL-Taxonomie 2014

IRZ, Heft 6, Juni 2014, S. 233

In Ergänzung zu der bereits Anfang März veröffentlichten XBRL-Taxonomie (vgl. IRZ 2014, 140) hat die IFRS-Stiftung am 15. Mai 2014 eine erste Ergänzung zur IFRS-Taxonomie herausgegeben. Die Ergänzung beinhaltet Änderungen zur Berücksichtigung des im Januar 2014 veröffentlichten Standards IFRS 14Regulatorische Abgrenzungsposten“.  |  mehr...


Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 6, Juni 2014, S. 233

Als Folge der Veröffentlichung der Änderungen an IFRS 11 und IAS 16/IAS 38 wurde letztmalig am 12. Mai 2014 eine Aktualisierung des EFRAG-Statusberichts betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung, vorgenommen.  |  mehr...


Expertengruppe zur IAS-Verordnung

IRZ, Heft 6, Juni 2014, S. 233

Die EU-Kommission hat am 30. April 2014 beschlossen, mit Hilfe einer Expertengruppe die Relevanz der ursprünglichen Zielsetzung der IAS-Verordnung sowie ggf. notwendige Verbesserungen zu überprüfen.  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

Am 28. April 2014 hat der FASB den Entwurf (Proposed Accounting Standards Update) “Business Combinations (Topic 805)”: Pushdown Accounting veröffentlicht. Die Kommentierungsfrist endet am 31. Juli 2014 (www.fasb.org).

 


IASB veröffentlicht Diskussionspapier zur dynamischen Sicherungsbilanzierung

IRZ, Heft 5, Mai 2014, S. 190

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat am 17. April 2014 das Diskussionspapier DP/2014/1 „Accounting for Dynamic Risk Management: A Portfolio Revaluation Approach to Macro Hedging“ veröffentlicht, das sich an Unternehmen richtet, die Risiken aus Portfolien mit dynamischen Risikopositionen unter Verwendung von Derivaten absichern. Dies trifft vorrangig auf Banken zu, jedoch soll der Anwendungsbereich der neuen Regelungen nicht auf Finanzinstitute beschränkt sein.  |  mehr...


IASB gründet ein virtuelles „IFRS-Forschungszentrum“

IRZ, Heft 5, Mai 2014, S. 190

Am 22. April 2014 hat der IASB die Gründung eines internetbasierten „IFRS-Forschungszentrums“ bekanntgegeben. Das Forschungszentrum soll den Austausch zwischen dem IASB und der wissenschaftlichen Forschungsgemeinde befördern, indem es eine Erhöhung des Bewusstseins für Themen anstrebt, mit denen sich der IASB in den nächsten zwei bis drei Jahren beschäftigen will.  |  mehr...


IFRS-Stiftung schlägt Ergänzungen zur XBRL-Taxonomie 2014 vor

IRZ, Heft 5, Mai 2014, S. 190

In Ergänzung zu der bereits Anfang März veröffentlichten XBRL-Taxonomie (vgl. IRZ 2014, 140) hat die IFRS-Stiftung am 3. April 2014 auf der Internetseite des IASB einen Entwurf mit zusätzlichen Taxonomie-Bestandteilen veröffentlicht.  |  mehr...


EU-Verordnung zur Finanzierung von IFRS-Stiftung, EFRAG und PIOB

IRZ, Heft 5, Mai 2014, S. 190

Im Amtsblatt der Europäischen Union vom 8. April 2014 wurde die Verordnung (EU) Nr. 258/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 3. April 2014 zur Auflegung eines Unionsprogramms zur Unterstützung spezieller Tätigkeiten im Bereich Rechnungslegung und Abschlussprüfung für den Zeitraum 2014 bis 2020 veröffentlicht.  |  mehr...


ESMA veröffentlicht weiteren Auszug aus Enforcement-Datenbank

IRZ, Heft 5, Mai 2014, S. 191

Die europäische Wertpapieraufsichtsbehörde (European Securities and Markets Authority, ESMA) hat am 10. April 2014 einen weiteren Satz von Auszügen aus der vertraulichen Datenbank von Durchsetzungsentscheidungen europäischer Enforcementstellen veröffentlicht. Diese Datenbank wurde von ESMA als Informationsquelle entwickelt, um die sachgerechte und europaweit einheitliche Anwendung der IFRS zu unterstützen.  |  mehr...


DRSC veröffentlicht Jahresbericht 2013

IRZ, Heft 5, Mai 2014, S. 191

Das Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee (DRSC) hat am 14. April 2014 seinen Jahresbericht für das abgelaufene Jahr veröffentlicht. Darin gibt das DRSC einen umfassenden Einblick in die nationale und internationale Arbeit seiner Gremien.  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 5, Mai 2014, S. 191

Der FASB hat am 10. April 2014 den Ergänzungsstandard (Accounting Standards Update) No. 2014-08 mit dem Titel “Presentation of Financial Statements (Topic 205) and Property, Plant, and Equipment (Topic 360): Reporting Discontinued Operations and Disclosures of Disposals of Components of an Entity” veröffentlicht. Die Neuregelungen sind verpflichtend für Rechnungslegungsperioden anzuwenden, die am oder nach dem 15. Dezember 2014 beginnen.


IASB veröffentlicht Zeitpunkt des Inkrafttretens von IFRS 9

IRZ, Heft 4, April 2014, S. 139

Der IASB hat am 20. Februar 2014 final entschieden, dass IFRS 9 verpflichtend am 1. Januar 2018 in Kraft treten soll. Ursprünglich war der 1. Januar 2013 als Erstanwendungszeitpunkt vorgesehen gewesen, bevor eine Verschiebung auf den 1. Januar 2015 erfolgte.  |  mehr...


IASB schlägt Änderungen des IAS 1 vor

IRZ, Heft 4, April 2014, S. 139

Am 25. März 2014 hat der IASB als Ergebnis der Angabeninitiative einen Entwurf zu Änderungen an IAS 1 „Darstellung des Abschlusses“ veröffentlicht (ED/2014/1 Disclosure Initiative (Proposed amendments to IAS 1)).  |  mehr...


Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 4, April 2014, S. 139

Am 25. Februar 2014 und letztmalig am 26. März 2014 hat der IASB sein Arbeitsprogramm aktualisiert. Hinsichtlich der Großprojekte des IASB wurden gegenüber der bisherigen Planung die folgenden Änderungen vorgenommen:  |  mehr...


IFRS-Stiftung veröffentlicht XBRL-Taxonomie

IRZ, Heft 4, April 2014, S. 140

Am 5. März 2014 hat die IFRS-Stiftung die aktuelle XBRL-Taxonomie für die IFRS 2014 veröffentlicht. Die Taxonomie ist eine Übertragung der IFRS in die Unternehmensberichterstattungssprache XBRL (eXtensible Business Reporting Language).  |  mehr...


Veröffentlichung des „Roten Buchs“ und formaler Korrekturen

IRZ, Heft 4, April 2014, S. 140

Der IASB hat am 11. März 2014 auf seiner Internetseite einen neuen Satz formaler Korrekturen an den IFRS veröffentlicht. Die darin enthaltenen redaktionellen Änderungen und Korrekturen betreffen diverse Einzelstandards und Folgeänderungen an Standards sowie das „Blaue Buch“, Ausgabe 2014, das „Rote Buch“, Ausgabe 2013, und das „Grüne Buch“, Ausgabe 2014.  |  mehr...


EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 4, April 2014, S. 140

Als Folge der Veröffentlichung zweier Übernahmeempfehlungen im Rahmen des Komitologieprozesses der EU wurde am 12. März 2014 eine Aktualisierung des EFRAG-Statusberichts betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung vorgenommen.  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 4, April 2014, S. 140

Der FASB hat im März 2014 zwei neue Regelungen zur Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards in den USA veröffentlicht:  |  mehr...


IFRS 14 veröffentlicht

IRZ, Heft 3, März 2014, S. 100

Der IASB hat am 30. Januar 2014 den Interims-Standard IFRS 14 „Regulatorische Abgrenzungsposten“ veröffentlicht. Zielsetzung des Standards ist, Unternehmen, die IFRS-Erstanwender sind und die nach ihren bisherigen Rechnungslegungsvorschriften regulatorische Abgrenzungsposten erfassen, zu gestatten, dies weiterhin auch nach dem Übergang auf die IFRS zu tun. Der Standard ist als kurzfristige Zwischenlösung gedacht, bis der IASB sein längerfristiges grundlegendes Projekt zu preisregulierten Geschäftsvorfällen abschließt.  |  mehr...


Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 3, März 2014, S. 100

Am 27. Januar 2014 hat der IASB im Nachgang zu seiner monatlichen Board-Sitzung sein Arbeitsprogramm aktualisiert. In Bezug auf die Großprojekte ergaben sich die folgenden Änderungen gegenüber der bisherigen Planung:  |  mehr...


EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 3, März 2014, S. 101

Infolge der Veröffentlichung des IFRS 14 (s.o.) und verschiedener Übernahmeempfehlungen im Rahmen des Komitologieprozesses der EU, wurden durch die EFRAG am 31. Januar und am 11. Februar 2014 Aktualisierungen ihres Statusberichts betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschl. Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung vorgenommen.  |  mehr...


DPR-Tätigkeitsbericht 2013 veröffentlicht

IRZ, Heft 3, März 2014, S. 101

Die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) hat am 30. Januar 2014 ihren Tätigkeitsbericht für das Jahr 2013 vorgelegt. Der Bericht enthält die folgenden Kernaussagen:  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 3, März 2014, S. 101

Der FASB hat folgende neue Regelungen zur Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards in den USA veröffentlicht:  |  mehr...


IASB schlägt weitere Ergänzungen zur IFRS-Taxonomie 2013 vor

IRZ, Heft 2, Februar 2014, S. 54

Am 15. Januar 2014 hat der IASB einen zweiten Entwurf einer Ergänzung der IFRS-Taxonomie 2013 zwecks öffentlicher Stellungnahme herausgegeben. Die Taxonomie ist eine Übertragung der IFRS in die Unternehmensberichterstattungssprache XBRL (eXtensible Business Reporting Language). Die nunmehr veröffentliche zweite Ergänzung ist Teil der Vorbereitung der beschleunigten Herausgabe der IFRS-Taxonomie 2014.  |  mehr...


EFRAG : Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 2, Februar 2014, S. 54

Nachdem die EU am 20. Dezember 2013 die Übernahme von Änderungen an IAS 39 „Novationen von Derivaten und Fortsetzung der Sicherungsbilanzierung“ sowie Änderungen an IAS 36 „Angaben zum erzielbaren Betrag für nicht finanzielle Vermögenswerte“ in europäisches Recht beschlossen und der IASB Änderungen an IAS 19 veröffentlicht hat, wurde durch die EFRAG am 23. Dezember 2013 eine Aktualisierung ihres Statusberichts betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung vorgenommen.  |  mehr...


IAESB: Überarbeitungen von Standards zur Aus- und Weiterbildung

IRZ, Heft 2, Februar 2014, S. 54

Der internationale Standardsetzer für Standards zur Aus- und Weiterbildung für alle Mitglieder des Wirtschaftsprüfungs- und Rechnungslegungsberufs (International Accounting Education Standards Board, IAESB) hat am 20. Januar 2014 drei Internationale Standards zur Aus- und Weiterbildung (International Education Standards, IES) in einer überarbeiteten Fassung veröffentlicht, die sich alle mit Regelungen zur grundlegenden beruflichen Entwicklung befassen:  |  mehr...


IDW veröffentlicht Stellungnahme zur Ermittlung des Fair Value nach IFRS 13

IRZ, Heft 2, Februar 2014, S. 54

Der Hauptfachausschuss (HFA) des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) hat in seiner Sitzung vom 6. Dezember 2013 die „IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung: Einzelfragen zur Ermittlung des Fair Value nach IFRS 13“ (IDW RS HFA 47) verabschiedet.  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 2, Februar 2014, S. 55

Der FASB hat am 15. Januar 2014 eine Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards (Accounting Standards Update) veröffentlicht. Betroffen ist das FASB-ASC-Thema 323 „Investments – Equity Method and Joint Ventures.  |  mehr...


US-GAAP Taxonomie 2014

IRZ, Heft 2, Februar 2014, S. 55

Am 18. Dezember 2014 veröffentlichte der FASB die neue US-GAAP-Taxonomie zur elektronischen Finanzberichterstattung mittels XBRL.  |  mehr...


FASB weicht von IASB-Leitlinien zu Finanzinstrumenten ab

IRZ, Heft 2, Februar 2014, S. 55

Auf seiner Sitzung am 18. Dezember 2013 beschloss der FASB, den sog. SPPI-Test nicht weiterzuverfolgen, welcher als Teil der vorgeschlagenen Beurteilung der Zahlungsströme bei der Klassifizierung und Bewertung finanzieller Vermögenswerte vorgesehen war.  |  mehr...


IASB veröffentlicht Klarstellung zur Bilanzierung von Arbeitnehmerbeiträgen bei leistungsorientierten Plänen nach IAS 19

IRZ, Heft 1, Januar 2014, S. 11

Der IASB hat am 21. November 2013 Leistungsorientierte Pläne: Arbeitnehmerbeiträge (Vorgeschlagene Änderungen an IAS 19 „Leistungen an Arbeitnehmer“) veröffentlicht. Mit den Änderungen wird die Bilanzierung der Beiträge von Arbeitnehmern oder dritten Parteien im Rahmen von leistungsorientierten Plänen beim berichtenden Unternehmen klargestellt.  |  mehr...


IASB veröffentlicht Vorschlag zu begrenzten Änderungen an IAS 27

IRZ, Heft 1, Januar 2014, S. 11

Am 2. Dezember 2013 hat der IASB ED/2013/10 Equity-Methode in Einzelabschlüssen (Vorgeschlagene Änderungen an IAS 27Einzelabschlüsse“) veröffentlicht. Inhalt der geplanten Änderungen ist die Wiedereinführung der Option zur Anwendung der Equity-Methode im Einzelabschluss des Investors für die Bilanzierung von Anteilen an Tochter-, Gemeinschafts- und assoziierten Unternehmen als Alternative zur Bewertung zu (fortgeführten) Anschaffungskosten oder zur Fair Value-Bewertung nach IAS 39/IFRS 9.  |  mehr...


IASB veröffentlicht Änderungsvorschläge im Rahmen des jährlichen Verbesserungsprozesses (Zyklus 2012-2014)

IRZ, Heft 1, Januar 2014, S. 11

Mit Datum vom 11. Dezember 2013 hat der IASB den Sammeländerungsentwurfs ED/2013/11 betreffend die Jährlichen Verbesserungen der IFRS – Zyklus 2012-2014 publiziert. ED/2013/11 beinhaltet die folgenden vier Änderungsvorschläge:  |  mehr...


IASB verabschiedet die jährlichen Verbesserungen der IFRS der Zyklen 2010-2012 und 2011-2013

IRZ, Heft 1, Januar 2014, S. 11

Am 12. Dezember 2013 hat der IASB die endgültigen Jährlichen Verbesserungen der IFRS – Zyklus 2010-2012 sowie die Jährlichen Verbesserungen der IFRS – Zyklus 2011-2013 (Annual Improvements Projects (AIP)) veröffentlicht.  |  mehr...


Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 1, Januar 2014, S. 12

Im Anschluss an seine Dezember-Sitzung hat der IASB unter Berücksichtigung der Veröffentlichung einiger Standards und Standardentwürfe letztmalig am 17. Dezember 2013 sein Arbeitsprogramm aktualisiert.  |  mehr...


Neue Publikationen

IRZ, Heft 1, Januar 2014, S. 12

Die IFRS-Stiftung hat am 9. Dezember 2013 bekanntgegeben, dass das sog. „Blaue Buch“ der IFRS 2014 erschienen ist.  |  mehr...


IIRC/GRI: Fertigstellung eines Rahmenkonzepts für die integrierte Berichterstattung

IRZ, Heft 1, Januar 2014, S. 12

Am 9. Dezember 2013 hat der internationale Ausschuss für integrierte Berichterstattung (International Integrated Reporting Council (IIRC)) sein internationales Rahmenkonzept für eine integrierte Berichterstattung einschl. der Grundlage für Schlussfolgerungen und einer Zusammenfassung der Kernpunkte vorgestellt.  |  mehr...


Neuer Vizepräsident des DRSC gewählt

IRZ, Heft 1, Januar 2014, S. 13

Am 16. Dezember 2013 hat der Verwaltungsrat des Deutschen Rechnungslegungs Standards Committee e.V. Herrn Peter Mißler zum neuen Vizepräsidenten des DRSC gewählt. Die Neuwahl wurde erforderlich, weil der bisherige Vizepräsident auf eigenen Wunsch im August 2013 vorzeitig ausgeschieden war. Der neue Vizepräsident wird sein Amt Mitte Juni 2014 antreten.


Enforcement: Österreichische Finanzmarktaufsicht veröffentlicht Prüfungsschwerpunkte

IRZ, Heft 1, Januar 2014, S. 13

Die österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA) hat basierend auf den Vorschlägen der Österreichischen Prüfstelle für Rechnungslegung (ÖPR) für am 31. Dezember 2013 oder später endende Geschäftsjahre die nachfolgenden sechs Prüfungsschwerpunkte bekannt gegeben:  |  mehr...


News&more IFRS-Kurznachrichten (Archiv 1)

IASB: Workplan aktualisiert (v. 27.1.2014) Zum Workplan
IFRS Foundation veröffentlicht "Proposed Interim Release Package 2 on the IFRS Taxonomy 2013" |  mehr... Zur Meldung der IFRS Foundation
DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.): DRSC-Quartalsbericht Q4/2013 veröffentlicht Zum DRSC-Quartalsbericht
IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.) verabschiedet Neufassung von IDW RS HFA 5 und Folgeänderungen in IDW RS HFA 14 - Rechnungslegung von Stiftungen und Vereinen Zur Meldung des IDW
IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.) veröffentlicht IDW ES 4 n.F. zur Begutachtung von Verkaufsprospekten Zur Meldung des IDW
IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.) veröffentlicht IDW RS HFA 47: Ermittlung des Fair Value nach IFRS 13 |  mehr... Zur Meldung des IDW
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 23.12.2013)  |  mehr... Zum Status Report
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 18.12.2013) Zum Status Report
IASB: Workplan aktualisiert (v. 17.12.2013) |  mehr... Zum Workplan
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 12.12.2013) Zum Status Report
IASB finalisiert "Annual Improvements to IFRSs 2010–2012 Cycle" und "Annual Improvements to IFRSs 2011–2013 Cycle"  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB veröffentlicht Exposure Draft ED/2013/11 "Annual Improvements to IFRSs 2012–2014 Cycle"  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IIRC (International Integrated Reporting Committee) veröffentlicht finalisiertes Rahmenkonzept für integrierte Berichterstattung "The International <IR> Framework"  |  mehr... Zum <IR> Framework
"2014 IFRS (Blue Book) - Consolidated without early application" nun verfügbar  |  mehr... Zur Meldung
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 2.12.2013) Zum Status Report
IASB veröffentlicht ED/2013/10 "Exposure Draft: Equity Method in Separate Financial Statements (Proposed amendments to IAS 27)" |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB: Workplan aktualisiert (v. 26.11.2013) Zum Workplan

IASB veröffentlicht "Defined Benefit Plans: Employee Contributions (Amendments to IAS 19)" |  mehr...

Zur Meldung des IASB
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 21.11.2013) Zum Status Report
IASB veröffentlicht geänderte Version von IFRS 9 "Financial Instruments" - incl. Hedge Accounting  |  mehr... Zur Meldung des IASB
ESMA (European Securities and Markets Authority) veröffentlicht "European Common Enforcement Priorities for 2013"  |  mehr... Zur Meldung der ESMA
Europäische Union: Finaler Maystadt-Bericht vorgelegt: "Should IFRS standards be more 'European'? Mission to reinforce the EU's contribution to the development of international accounting standards"  |  mehr... Zum Bericht
IFRS Foundation: 2013 IFRS (Red Book) - deutsche Übersetzung nun verfügbar Zum IFRS Foundation Shop
IASB: Workplan aktualisiert (v. 5.11.2013) |  mehr... Zum Workplan
DPR (Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung) gibt Prüfungsschwerpunkte 2014 bekannt  |  mehr... Zu den Prüfungsschwerpunkten
IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.) veröffentlicht Tätigkeitsbericht 2012/2013 Zur Meldung des IDW
IASB gibt die Bildung einer neuen Arbeitsgruppe bzgl. Disclosure Initiative bekannt  |  mehr... Zur Meldung des IASB
DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.): DRSC-Quartalsbericht Q3/2013 veröffentlicht Zum DRSC-Quartalsbericht
IASB veröffentlicht "IFRS for SMEs - Proposed amendments to the International Financial Reporting Standard for Small and Medium-sized Entities"mehr... Zur Meldung des IASB
IFRS Foundation Education Initiative: "IFRS for SMEs training Module 26 Share-based Payment"
verfügbar
Zur Meldung der IFRS Foundation
IFRS Foundation: A Guide through IFRS 2013 (Green Book) - nun verfügbar  |  mehr. Zum IFRS Foundation Shop
IASB: Workplan aktualisiert (v. 23.9.2013)mehr... Zum Workplan
IFRS Foundation kündigt Web App an für den mobilen Zugang zu den IFRS Inhalten Zur Meldung der IFRS Foundation
IFRS Foundation veröffentlicht "Proposed Interim Release XBRL/2013/1: IFRS Taxonomy 2013. Documentation, architecture and IFRS updates" Zur Meldung der IFRS Foundation
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 6.9.2013) Zum Status Report
IFRS Foundation: 2013 IFRS (Red Book) nun verfügbar Zum IFRS Foundation Shop
IFRS Foundation: IFRS CD-ROM (April 2013) physical CD - nun verfügbar Zum IFRS Foundation Shop
IASB: Workplan aktualisiert (v. 29.7.2013)  |  mehr... Zum Workplan
IPSASB (International Public Sector Accounting Standards Board) veröffentlicht "Recommended Practice Guideline 2 (RPG 2), Financial Statement Discussion and Analysis" Zur Meldung der IFAC
IASB beginnt Post-implementation Review von IFRS 3 - Business Combinations  |  mehr... Zur Meldung des IASB
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 22.7.2013) Zum Status Report
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) veröffentlicht Ergebnisse zum Feldtest bzgl. ED/2013/3 Financial Instruments: Expected Credit Losses Zur Meldung der EFRAG
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) bittet um Rückmeldung hinsichtlich der Übernahmeempfehlung bzgl. der IFRIC Interpretation 21 Levies
Zur Meldung der EFRAG
IFRS Foundation bittet um Teilnahme an einer Umfrage zum "eIFRS online service" Zur Umfrage
IASB schließt Post-implementation Review von IFRS 8 Operating Segments ab  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB veröffentlicht Discussion Paper DP/2013/1 "A Review of the Conceptual Framework for Financial Reporting"  |  mehr... Zur Meldung des IASB
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 15.7.2013) Zum Status Report
DRSC (Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V.): Fragebogen zum ED/2013/7 Insurance Contracts liegt vor Zur Meldung des DRSC
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 5.7.2013)  |  mehr... Zum Status Report
DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.): DRSC-Quartalsbericht Q2/2013 veröffentlicht Zum Quartalsbericht des DRSC
Europäische Union: Richtlinie 2013/34/EU über den Jahresabschluss, den konsolidierten Abschluss und damit verbundene Berichte von Unternehmen bestimmter Rechtsformen im Amtsbaltt veröffentlicht  Zur Meldung des DRSC
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) bittet Anwender um Rückmeldung hinsichtlich der Übernahmeempfehlung bzgl. der Änderungen von IAS 39 "Novation of Derivates and Continuation of Hedge Accounting" sowie bzgl. der Änderungen zu IAS 36 "Recoverable Amount Disclosures for Non-Financial Assets"
Zur Meldung der EFRAG
IFRS CD-ROM (April 2013) - CD nun verfügbar Zur Meldung der IFRS Foundation
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 27.6.2013) Zum Status Report
IASB veröffentlicht "Novation of Derivatives and Continuation of Hedge Accounting (Amendments to IAS 39)"  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB veröffentlicht "A Guide for Micro-sized Entities Applying the IFRS for SMEs (2009)" Zur Meldung des IASB
IASB veröffentlicht Exposure Draft ED/2013/8 "Agriculture: Bearer Plants - Proposed amendments to IAS 16 and IAS 41"  |  mehr... Zur Meldung des IASB
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) und nationale Standardsetter bitten um Beteiligung am Feld-Test zum revised Exposure Draft Insurance Contracts Zur Meldung der EFRAG
IASB: Workplan aktualisiert (v. 21.6.2013)  |  mehr... Zum IASB Workplan
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 21.6.2013) Zum Status Report
IASB veröffentlicht revised Exposure Draft ED/2013/7 zu Versicherungsverträgen (A revision of ED/2010/8 Insurance Contracts) |  mehr... Zur Meldung des IASB
IFRS CD-ROM (April 2013) download nun verfügbar Zur Meldung der IFRS Foundation
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) veröffentlicht Feedback zum Feldtest zu IFRS 9 – Kategorisierung & Bewertung  Zur Meldung des DRSC
Europäische Parlament stimmt dem Reformpaket zur neuen EU-Bilanz- und Transparenzrichtlinie zu (Reformvorschläge zur Überarbeitung der 4. und 7. Bilanzrichtlinie und zur Änderung der Transparenzrichtlinie) Zur Meldung des DRSC
2013 IFRS (Red Book) nun verfügbar Zur Meldung der IFRS Foundation
XBRL (eXtensible Business Reporting Language): IFRS Foundation veröffentlicht "XBRL version of the financial statements of its Annual Report for 2012" Zur Meldung der IFRS Foundation
XBRL (eXtensible Business Reporting Language): XBRL-Team ruft zur Teilnahme auf am "XBRL Industry Practice Project 2013" Zur Meldung der IFRS Foundation
GRI (Global Reporting Initiative): neue Version der Sustainability Reporting Guidelines – G4 – liegt vor Zur Meldung der GRI
DRSC (Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V.): Fragebogen zum ED/2013/6 Leases liegt vor  Zur Meldung des DRSC
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 30.5.2013) Zum Status Report
BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) veröffentlicht Jahresbericht 2012 |  mehr... Zum Jahresbericht
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 21.5.2013) Zum Status Report


News&more IFRS-Kurznachrichten (Archiv 2)

   
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 19.12.2014) - IFRS 9 befindet sich wieder auf der Agenda Zum Status Report
IFRS Foundation veröffentlicht Ergänzungsvorschläge zur IFRS Taxonomy 2014 Zur Meldung der IFRS Foundation
Europäische Union übernimmt Jährliche Verbesserungen an den IFRS, Zyklus 2011-2013  Zur Meldung des DRSC
IASB: Workplan aktualisiert (v. 18.12.2014)  |  mehr... Zum Workplan
IASB veröffentlicht Entwurf zu IAS 7 (Kapitalflussrechnung) - Exposure Draft ED/2014/6: Disclosure Initiative Proposed amendments to IAS 7  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB veröffentlicht Änderungen an IAS 1: International Financial Reporting Standard Disclosure Initiative (Amendments to IAS 1)  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB veröffentlicht: Investor Update, Dezember 2014  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB veröffentlicht Änderungen an IFRS 10, IFRS 12 und IAS 28: Investment Entities - Applying the Consolidation Exception (Amendments to IFRS 10, IFRS 12 and IAS 28)  |  mehr... Zur Meldung des IASB
Blaues Buch - 2015 IFRS (Blue Book)  Consolidated without early application - nun verfügbar  |  mehr... Zur Meldung der IFRS Foundation
IASB veröffentlicht Exposure Draft ED/2014/5: Classification and Measurement of Share-based Payment Transactions - Proposed amendments to IFRS 2  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB: Workplan aktualisiert (v. 24.11.2014)  |  mehr... Zum Workplan
IFRS Foundation ernennt Dr. Werner Brandt (ehemaliger CFO der SAP AG) als Trustee der IFRS Foundation  Zur Meldung der IFRS Foundation
Die Richtlinie über die Offenlegung nichtfinanzieller und die Diversität betreffender Informationen am 15.11.2014 im EU-Amtsblatt veröffentlicht (Richtlinie 2014/95/EU) |  mehr... Zur Meldung des DRSC
IFRS Taxonomy 2014 aktualisiert bzgl. IFRS 15 Revenue from Contracts with Customers und bzgl. Common Practice im Verkehrssektor und der pharmazeutischen Branche |  mehr... Zur Meldung der IFRS Foundation
DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.) wählt neuen Präsidenten: Prof. Dr. Andreas Barckow wird Ende Februar 2015 das Amt von Frau Dr. Liesel Knorr übernehmen Zur Meldung des DRSC
IPSASB (International Public Sector Accounting Standards Board) veröffentlicht finalisiertes Rahmenkonzept - Public Sector Conceptual Framework  Zur Meldung der IFAC
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Generalversammlung setzt neue Struktur in Kraft |  mehr... Zur Meldung der EFRAG
ESMA (European Securities and Markets Authority)  und DPR (Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e.V.): Prüfungschwerpunkte für 2015 liegen vor mehr... Zu den Prüfungsschwerpunkten 
ESMA (European Securities and Markets Authority) veröffentlicht gemeinsame europäische Prüfungsschwerpunkte 2015  Zur Meldung der ESMA
IASB: Workplan aktualisiert (v. 28.10.2014) |  mehr... Zum Workplan
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 24.10.2014) mehr... Zum Status Report
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 23.10.2014)  Zum Status Report
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 15.10.2014)   Zum Status Report
DPR (Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e.V.): nationale Prüfungschwerpunkte für 2015 liegen vor  |  mehr...  
DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.): DRSC-Quartalsbericht Q3/2014 veröffentlicht Zum DRSC-Quartalsbericht
Rat der Europäischen Union: EU-Richtlinie zu CSR-Berichterstattung (Corporate Social Responsibility) verabschiedet (Berichterspflichten großer Unternehmen von öffentlichem Interesse bzgl. nichtfinanzieller und die Diversität betreffender Informationen) mehr... Zur Meldung der EU-Kommission
Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz: Bekanntmachung des Deutschen Corporate Governance Kodex (in der Fassung vom 24. Juni 2014) - Veröffentlichung im Bundesanzeiger Zum DCGK
IASB: Workplan aktualisiert (v. 26.9.2014)  |  mehr... Zum Workplan
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 25.9.2014)  Zum Status Report
IASB schließt Annual Improvements-Projekt 2012-2014 ab: Annual Improvements to IFRSs 2012–2014 Cycle |  mehr... Zur Meldung des IASB
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 23.9.2014) Zum Status Report
IASB veröffentlicht redaktionelle Korrekturen in Gesamtausgaben und einzelnen IFRS Zur Meldung des IASB
IFRS Foundation: A Guide through IFRS 2014 (Green Book) - nun erhältlich |  mehr... Zur Meldung der IFRS Foundation
IASB veröffentlicht Discussion Papier DP/2014/2: Reporting the Financial Effects of Rate Regulation Zur Meldung des IASB
IASB veröffentlicht Exposure Draft ED/2014/4: Measuring Quoted Investments in Subsidiaries, Joint Ventures and Associates at Fair Value - Proposed amendments to IFRS 10, IFRS 12, IAS 27, IAS 28 and IAS 36 and Illustrative Examples for IFRS 13 |  mehr... Zur Meldung des IASB
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 11.9.2014) |  mehr... Zum Status Report

IASB veröffentlicht: Sale or Contribution of Assets between an Investor and its Associate or Joint Venture (Amendments to IFRS 10 and IAS 28) |  mehr...

Zur Meldung des IASB

EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 2.9.2014) 

Zum Status Report

IFRS Foundation veröffentlicht "Proposed Interim Release 2 to the IFRS Taxonomy 2014" |  mehr...

Zur Meldung der IFRS Foundation

IASB veröffentlicht Entwurf zur Ergänzung von IAS 12 - Exposure Draft ED/2014/3: Recognition of Deferred Tax Assets for Unrealised Losses - Proposed amendments to IAS 12 |  mehr...

Zur Meldung des IASB

IASB veröffentlicht Änderungen zu IAS 27 Separate Financial Statements: "Equity Method in Separate Financial Statements (Amendments to IAS 27)" |  mehr...

Zur Meldung des IASB
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 12.8.2014) |  mehr... Zum Status Report
Europäische Kommission führt öffentliche Befragung durch zu den Auswirkungen der Internationalen Rechnungslegungsstandards (IFRS) in der Europäischen Union Zur Meldung der EU-Kommission
IASB: Workplan aktualisiert (v. 30.7.2014) |  mehr... Zum Workplan
IASB veröffentlicht finale Version von IFRS 9 Financial Instruments |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB: Workplan aktualisiert (v. 24.7.2014)  Zum Workplan
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 24.7.2014)  Zum Status Report
DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.): Nominierungsausschuss des DRSC schreibt die Stelle als Präsident/in des DRSC aus  Zur Meldung des DRSC
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) und DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.) führen ergänzende Nutzer-Befragung zur zukünftigen Leasingbilanzierung durch  Zur Meldung des DRSC
DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.): DRSC-Quartalsbericht Q2/2014 veröffentlicht  Zum DRSC Quartalsbericht
ESMA (European Securities and Markets Authority) veröffentlicht: Accounting Enforcement Guidelines Zur Meldung der ESMA
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) veröffentlicht: EFRAG Discussion Paper - Classification of Claims Zur Meldung der EFRAG
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 30.6.2014)  |  mehr... Zum Status Report
IASB veröffentlicht: Agriculture: Bearer Plants (Amendments to IAS 16 und IAS 41)  |  mehr... Zur Meldung des IASB
DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.) veröffentlicht Hinweis auf eine IFRS IC-Entscheidung zur Bilanzierung nach IAS 12 Zur Meldung des DRSC
IASB: Workplan aktualisiert (v. 24.6.2014)  |  mehr... Zum Workplan
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 17.6.2014) Zum Status Report
ESMA (European Securities and Markets Authority) veröffentlicht ESMA Report: Review on the application of accounting requirements for business combinations in IFRS financial statements Zur Meldung der ESMA
IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.) veröffentlicht: Entwurf einer IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung: Einzelfragen zu Wertminderungen von Vermögenswerten nach IAS 36 (IDW ERS HFA 40)  |  mehr... Zur Meldung des IDW
IASB veröffentlicht Exposure Draft ED/2014/2: Investment Entities - Applying the Consolidation Exception (Proposed amendments to IFRS 10 and IAS 28)  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB: Workplan aktualisiert (v. 28.5.2014) Zum Workplan
IASB und FASB veröffentlichen übereinstimmenden Standard zur Erlöserfassung: IFRS 15 - Revenue from Contracts with Customers  |  mehr... |   mehr... Zur Meldung des IASB
Europäische Union: Europäischer Regelungsrahmen für Abschlussprüfungen - geänderte Richtlinie und neue Verordnung über Abschlussprüfungen im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht Zur Meldung der EU
IFRS Foundation veröffentlicht Jahresbericht 2013 Zur Meldung der IFRS Foundation
IFRS Foundation veröffentlicht bzgl. IFRS 14 aktualisierte IFRS Taxonomie - Interim Release 1 to the IFRS Taxonomy 2014 for the IFRS 14 Regulatory Deferral Account  |  mehr... Zur Meldung der IFRS Foundation
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 12.5.2014) Zum Status Report

IASB veröffentlicht Amendments zu IAS 16 Property, Plant and Equipment und zu IAS 38 Intangible Assets |  mehr...

Zur Meldung des IASB

EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 9.5.2014)

Zum Status Report
Zusammenarbeit zwischen IASB und IFASS (International Forum of Accounting Standard Setters): Gemeinsame Erklärung Zur Meldung des IASB
IASB veröffentlicht "Amendments to IFRS 11 Joint Arrangements" Zur Meldung des IASB
IASB: Workplan aktualisiert (v. 30.4.2014) Zum Workplan
IASB veröffentlicht Discussion Paper DP/2014/1: "Accounting for Dynamic Risk Management: a Portfolio Revaluation Approach to Macro Hedging"  |  mehr... Zur Meldung des IASB
DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.): DRSC-Jahresbericht 2013 veröffentlicht   |  mehr... Zum Jahresbericht
DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.): DRSC-Quartalsbericht Q1/2014 veröffentlicht  Zum Quartalsbericht
IFRS Foundation veröffentlicht XBRL-Formula Linkbase 2014 Zur Meldung der IFRS-Foundation
IASB: Workplan aktualisiert (v. 26.3.2014)  |  mehr... Zum Workplan
IASB veröffentlicht Exposure Draft ED/2014/1 "Disclosure Initiative - Proposed amendments to IAS 1"  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IFRS Foundation: 2014 IFRS (Red Book) nun verfügbar  |  mehr... Zur Meldung der IFRS Foundation
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 12.3.2014)  |  mehr... Zum Status Report
IFRS-Foundation: "IFRS Taxonomy 2014" veröffentlicht  |  mehr... Zur Meldung der IFRS Foundation
IFRS-Foundation: A Guide through IFRS 2013 (Green Book) verfügbar Zum IFRS Foundation Shop
IASB: Workplan aktualisiert (v. 25.2.2014)  Zum Workplan
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) und nationale Standardsetter veröffentlichen Bulletin zur Überarbeitung des IFRS-Rahmenkonzepts bzgl. Komplexität der IFRS-Rechnungslegung: "Getting a better framework. Complexity"
Zur Meldung der EFRAG
IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.) aktualisiert IDW PS 345: Auswirkungen des Deutschen Corporate Governance Kodex auf die Abschlussprüfung Zur Meldung des IDW
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 11.2.2014)  |  mehr... Zum Status Report
IFRS Foundation aktualisiert "Terms of Reference and Operating Procedures for the SMEIG" Zur Meldung der IFRS Foundation
DPR (Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung) veröffentlicht Tätigkeitsbericht 2013  |  mehr... Zur Meldung der DPR
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert (v. 31.1.2014) Zum Status Report
IASB veröffentlicht Interimsstandard "IFRS 14 Regulatory Deferral Accounts"  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB beginnt öffentlichen Konsultationsprozess bzgl. des Review von IFRS 3: "Request for Information. Post-implementation Review: IFRS 3 Business Combinations" Zur Meldung des IASB

Weitere Meldungen finden Sie unter der Rubrik "Fach-Nachrichten"