IRZ-Nachrichten zu IFRS und US-GAAP (Archiv 2012)


Das IRZ – TOP-Interview

Evelyn Teitler-Feinberg im Gespräch mit dem Vorsitzenden des IASB, Hans Hoogervorst


We must speak the same accounting language!

Hans Hoogervorst stellt sich den Fragen unserer Mitherausgeberin Dr. Evelyn Teitler-Feinberg. Wir freuen uns, dass der IASB-Vorsitzende der IRZ dieses Interview in Heft 9/2012 gewährte.

Darin schlägt er den Bogen über die derzeit den IASB packenden Themen – bzgl. des Due Process, die angestrebte Transparenz im Standardsetting, die berühmtberüchtigten europäischen Carve-outs zu IAS 39, die Unabhängigkeit des IASB oder die Übernahme der IFRS in den USA. Eines der prickelndsten Themen: Die Effekte aus der Finanzkrise, die – ebenso wie zuvor bereits die Subprime-Krise und nun die Euro-Krise – einmal mehr sehr deutlich die Verflechtung der internationalen Märkte zeigen.


Neuerungen zu Investmentgesellschaften veröffentlicht

IRZ, Heft 12, Dezember 2012, S. 460

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat am 31. Oktober 2012 die Verlautbarung „Investmentgesellschaften (Änderungen an IFRS 10, IFRS 12 und IAS 27)“ veröffentlicht, mit der bestimmte Gesellschaften von der generellen Konsolidierungspflicht des IFRS 10 ausgenommen werden.  |  mehr...


Entwurf der Annual Improvements 2011–2013

IRZ, Heft 12, Dezember 2012, S. 460

Im Rahmen des jährlichen Verbesserungsprojekts hat der IASB am 20. November 2012 den Entwurf eines Änderungsstandards (ED/2012/2) veröffentlicht.  |  mehr...


Arbeitsprogramm des IASB aktualisiert

IRZ, Heft 12, Dezember 2012, S. 460

Unter Berücksichtigung der Ergebnisse der Board-Sitzung im Oktober hat der IASB am 19. Oktober 2012 eine überarbeitete Version seines Arbeitsplans veröffentlicht.  |  mehr...


Formale Korrekturen an den IFRS

IRZ, Heft 12, Dezember 2012, S. 461

Der IASB hat im Vorfeld der Veröffentlichung des „Blauen Buchs“, das im Dezember 2012 erscheinen soll, am 19. Oktober 2012 auf seiner Internetseite einen neuen Satz an formalen Korrekturen an den IFRS eingestellt:  |  mehr...


Trainingsmaterial zu IFRS 13

IRZ, Heft 12, Dezember 2012, S. 461

Der Stab der IFRS-Stiftung entwickelt in Zusammenarbeit mit einer Gruppe von Bewertungsexperten im Rahmen einer Aus- und Weiterbildungsinitiative Materialien zur Unterstützung der Anwendung von IFRS 13. Ein Entwurf des ersten Kapitels „Bemessung des beizulegenden Zeitwerts von nicht börsennotierten Eigenkapitalinstrumenten, die in den Anwendungsbereich von IFRS 9 Finanzinstrumente fallen“ wurde am 19. Oktober 2012 auf der Internetseite des IASB veröffentlicht.  |  mehr...


Mary Tokar neues IASB-Mitglied

IRZ, Heft 12, Dezember 2012, S. 461

Die Treuhänder der IFRS-Stiftung haben am 15. November 2012 die Ernennung von Mary Tokar als neues Mitglied des IASB bekanntgegeben.  |  mehr...


EFRAG: Übernahmeempfehlungen und aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 12, Dezember 2012, S. 461

Nach der Europäischen Beratungsgruppe für Rechnungslegung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) hat am 25. Oktober 2012 der Regelungsausschuss (ARC) gegenüber der EU-Kommission eine Übernahmeempfehlung für die Änderungen des jährlichen Verbesserungsprojekts im Zyklus 2009–2011 ausgesprochen. Darüber hinaus hat der ARC am 30. Oktober 2012 für eine Übernahme der geänderten Übergangsregelungen für IFRS 10, 12 und IAS 27 gestimmt.  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 12, Dezember 2012, S. 461

Der FASB hat in der jüngsten Vergangenheit neue Verlautbarungen und Entwürfe veröffentlicht.  |  mehr...


Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 11, November 2012, S. 418

Am 1. Oktober 2012 hat der IASB nach der monatlichen Board-Sitzung im September eine aktualisierte und grundlegend überarbeitete Version seines Arbeitsprogramms veröffentlicht.  |  mehr...


Neue Publikationen der IFRS-Stiftung

IRZ, Heft 11, November 2012, S. 418

Die IFRS-Stiftung hat am 20. September 2012 die Veröffentlichung des sog. „Grünen Buchs“ der IFRS bekannt gegeben. Diese Ausgabe der IFRS enthält den vollen Text der Standards und Interpretationen sowie der Begleitmaterialien bis einschließlich 1. Juli 2012.  |  mehr...


IFRS for SMEs

IRZ, Heft 11, November 2012, S. 419

Die IFRS-Stiftung hat am 1. Oktober 2012 ein weiteres Trainingsmodul für den IFRS for SMEs veröffentlicht. Es handelt sich um Hinweise und Anmerkungen zum Modul 27 „Wertminderung von Vermögenswerten“.  |  mehr...


EFRAG: Übernahmeempfehlungen und aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 11, November 2012, S. 419

Die Europäische Beratungsgruppe für Rechnungslegung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) hat am 5. Oktober 2012 gegenüber der EU-Kommission eine Übernahmeempfehlung für die im März 2012 vom IASB veröffentlichte Ergänzung des IFRS 1 (Darlehen der öffentlichen Hand zu nicht marktüblichen Zinssätzen) ausgesprochen.  |  mehr...


DRSC: Bericht über das 3. Quartal 2012

IRZ, Heft 11, November 2012, S. 419

Das DRSC hat am 9. Oktober 2012 seinen Bericht für das 3. Quartal 2012 veröffentlicht.  |  mehr...


DPR: Prüfungsschwerpunkte 2013

IRZ, Heft 11, November 2012, S. 419

Am 11. Oktober 2012 hat die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) die folgenden fünf Prüfungsschwerpunkte für das Jahr 2013 bekannt gegeben:  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 11, November 2012, S. 419

Der FASB hat in der jüngsten Vergangenheit neue Verlautbarungen und Entwürfe veröffentlicht:  |  mehr...


Arbeitsentwurf zur Sicherungsbilanzierung als Ergänzung von IFRS 9

IRZ, Heft 10, Oktober 2012, S. 377

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat am 7. September 2012 einen sog. staff draft mit Regelungen zur Sicherungsbilanzierung veröffentlicht. Dieser Arbeitsentwurf basiert auf den Vorschlägen des Standardentwurfs ED 2010/13 „Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen“ vom Dezember 2010 und berücksichtigt die vorläufigen Entscheidungen des IASB aus der erneuten Erörterung des Entwurfs.  |  mehr...


EFRAG: Übernahmeempfehlungen und aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 10, Oktober 2012, S. 377

Die Europäische Beratungsgruppe für Rechnungslegung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) hat am 29. August 2012 gegenüber der EU-Kommission Übernahmeempfehlungen für die IASB-Verlautbarungen „Jährliche Verbesserungen Zyklus 2009–2011“ und „Konzernabschlüsse, Gemeinsame Vereinbarungen und Angaben zu Beteiligungen an anderen Unternehmen: Übergangsleitlinien (Änderungen an IFRS 10, IFRS 11 und IFRS 12)“ ausgesprochen und entsprechende Auswirkungsanalysen erarbeitet.  |  mehr...


Verabschiedung von DRS 20 zum Konzernlagebericht und DRS 16 zur Zwischenberichterstattung

IRZ, Heft 10, Oktober 2012, S. 378

Das Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee (DRSC) hat am 14. September 2012 den Deutschen Rechnungslegungs Standard (DRS) 20 „Konzernlagebericht“ verabschiedet. Gleichzeitig wurden die sich daraus ergebenden Folgeänderungen an DRS 16 „Zwischenberichterstattung“ verabschiedet.  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 10, Oktober 2012, S. 378

Der FASB hat in der jüngsten Vergangenheit neue Verlautbarungen und Entwürfe veröffentlicht:  |  mehr...


SEC: Neue Angabepflichten für Unternehmen der Rohstoffbranche

IRZ, Heft 10, Oktober 2012, S. 378

Die US-amerikanische Wertpapier- und Börsenaufsicht (Securities and Exchange Commission, SEC) hat am 23. August 2012 neue Vorschriften verabschiedet, die Unternehmen der Rohstoffbranche zu Angaben verpflichten, die sich auf Zahlungen beziehen, die gegenüber der US-amerikanischen Regierung oder ausländischen Regierungen getätigt werden (dies schließt Landes- und Kommunalregierungen ein).  |  mehr...


Überprüfung von IFRS 8

IRZ, Heft 9, September 2012, S. 333

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat am 19. Juli 2012 die Arbeiten zur planmäßigen Überprüfung nach der Einführung von IFRS 8 „Geschäftssegmente“ begonnen. Als Teil einer öffentlichen Konsultationsphase hat der IASB eine Bitte um Übermittlung von Sichtweisen hinsichtlich der Auswirkungen der Einführung des Standards veröffentlicht. Die Überprüfung von IFRS 8 (post implementation review) ist die erste eines großen Standards auf diese Art und Weise, seit dieses Instrument von den Treuhändern 2007 eingeführt wurde.  |  mehr...


Formale Korrekturen an den IFRS

IRZ, Heft 9, September 2012, S. 333

Zu den Texten der IFRS sind am 31. Juli 2012 weitere formale Korrekturen vom IASB veröffentlicht worden.  |  mehr...


Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 9, September 2012, S. 333

Nach der turnusmäßigen Board-Sitzung hat der IASB am 26. Juli 2012 eine aktualisierte Version seines Arbeitsprogramms verabschiedet.  |  mehr...


IFRS for SMEs – Leitlinien für Micro-Entities

IRZ, Heft 9, September 2012, S. 334

Der IFRS für kleine und mittlere Unternehmen (IFRS for SMEs) soll eine qualitativ hochwertige und gleichzeitig für den Adressatenkreis praktikable Grundlage der Rechnungslegung bereitstellen. Gleichwohl wurde in der jüngeren Vergangenheit an den IASB herangetragen, dass die Anwendung für kleinste Unternehmen (sog. Mircos) immer noch zu aufwändig und die Regelungen zu kompliziert seien. Der Stab des IASB wird deshalb mit den Mitgliedern der Arbeitsgruppe für die Einführung der IFRS for SMEs (SME Implementation Group, SMEIG) zusammenarbeiten, um Leitlinien für Kleinstunternehmen zur Anwendung der IFRS for SMEs zu entwickeln.  |  mehr...


EFRAG: Fragebogen zu Wertminderungen des Geschäfts- und Firmenwerts

IRZ, Heft 9, September 2012, S. 334

Die Europäische Beratungsgruppe für Rechnungslegung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) und der italienische Standardsetzer Organismo Italiano di Contabilità (OIC) haben gemeinsam einen Fragebogen veröffentlicht, der sich mit den Wertminderungsvorschriften für Geschäfts- oder Firmenwerte befasst. Die Ergebnisse der Umfrage sollen als Eingabe für die Überprüfung von IFRS 3 Unternehmenszusammenschlüsse nach dessen Einführung dienen, die der IASB im vierten Quartal 2012 einleiten will.  |  mehr...


EFRAG: Diskussionspapier zu einem „Rahmenkonzept zu Angabepflichten im Anhang“

IRZ, Heft 9, September 2012, S. 334

Die EFRAG hat am 12. Juli 2012 ein Diskussionspapier mit dem Titel „Towards a Disclosure Framework for the Notes“ veröffentlicht, in dem die wesentlichen Prinzipien beschrieben werden, die aus ihrer Sicht für ein wirksames Rahmenkonzept für Angaben notwendig sind.  |  mehr...


EFRAG: Übernahmen in europäisches Recht, Übernahmeempfehlungen und aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 9, September 2012, S. 335

Die EFRAG hat am 17. Juli 2012 den Entwurf einer Übernahmeempfehlung für die Änderungen an IFRS 10, IFRS 11 und IFRS 12 (vom IASB veröffentlicht im Mai 2012) verabschiedet und in der Folge ihren Statusbericht in Bezug auf den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung aktualisiert.  |  mehr...


IDW: Offenlegung von Risiken bei Engagements in Spanien

IRZ, Heft 9, September 2012, S. 334

Das Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) sieht für das zweite Quartal keinen pauschalen Abschreibungsbedarf auf Papiere spanischer Banken für deutsche Kreditinstitute und Versicherungsunternehmen. Gleichwohl werden betroffene Unternehmen aber aufgefordert, in Quartalsabschlüssen deutlicher als bisher auf Engagements in Spanien hinzuweisen.  |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 9, September 2012, S. 334

Der FASB hat in der jüngsten Vergangenheit neue Verlautbarungen veröffentlicht:  |  mehr...


Änderungen an IFRS 10, 11 und 12

IRZ, Heft 7-8, Juli/August 2012, S. 273

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat am 28. Juni 2012 den Änderungsstandard „Konzernabschlüsse, Gemeinsame Vereinbarungen und Angaben zu Beteiligungen an anderen Unternehmen: Übergangsleitlinen (Änderungen an IFRS 10, IFRS 11 und IFRS 12)“ veröffentlicht. Die Änderungen enthalten Klarstellungen der Übergangsleitlinien in IFRS 10 und zusätzliche Erleichterungen bei der Anwendung aller drei Standards.  |  mehr...


IFRS IC: Interpretationsentwürfe DI/2012/1 und DI/2012/2

IRZ, Heft 7-8, Juli/August 2012, S. 273

Das International Financial Reporting Standards Interpretations Committee (IFRS IC) hat am 31. Mai 2012 zwei Entwürfe für neue Interpretationen zu den IFRS veröffentlicht. Das IFRS IC (früher: IFRIC) ist, in Kooperation mit dem IASB, für die Entwicklung von Interpretationen zu den IFRS zuständig.  |  mehr...


Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 7-8, Juli/August 2012, S. 274

Am 14. Juni 2012 hat der IASB nach der monatlichen Board-Sitzung eine aktualisierte Version seines Arbeitsprogramms verabschiedet. Gegenüber der Veröffentlichung aus April 2012 unterscheidet sich das aktuelle Arbeitsprogramm in folgenden Punkten:  |  mehr...


IFRS for SMEs

IRZ, Heft 7-8, Juli/August 2012, S. 274

Der IASB hat als ersten Schritt seiner angekündigten regelmäßigen und umfassenden Überprüfung des IFRS für kleine und mittelgroße Unternehmen (IFRS for SMEs) eine Bitte um Einreichung von Informationen (Request for Information) veröffentlicht.  |  mehr...


EFRAG: Übernahmen in europäisches Recht, Übernahmeempfehlungen und aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 7-8, Juli/August 2012, S. 274

Die EU-Kommission hat am 5. Juni 2012 im Rahmen des Endorsement-Verfahrens die vom IASB verabschiedeten Änderungen an IAS 1 und IAS 19 in europäisches Recht überführt.  |  mehr...


Entwurf DRSC Anwendungshinweis 1

IRZ, Heft 7-8, Juli/August 2012, S. 275

Der IFRS-Fachausschuss (IFRS-FA) des Deutschen Rechnungslegungs Standards Committee e.V. (DRSC) hat am 4. Juli 2012 den Entwurf für einen ersten Anwendungshinweis veröffentlicht.  |  mehr...


Neufassung des IDW RS HFA 2

IRZ, Heft 7-8, Juli/August 2012, S. 275

Der Hauptfachausschuss des Instituts der Wirtschaftsprüfer (HFA) hat am 6. Juni 2012 eine Neufassung der „IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung: Einzelfragen zur Anwendung von IFRS“ (IDW RS HFA 2) verabschiedet.  |  mehr...


FAF/FASB: Jüngste Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 7-8, Juli/August 2012, S. 275

Der FASB hat zwei neue Standardentwürfe veröffentlicht.  |  mehr...


Annual Improvement Projects 2009–2011 und 2010–2012

IRZ, Heft 6, Juni 2012, S. 223

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat im Mai 2012 Änderungen von Standards sowie weitere Änderungsvorschläge im Rahmen des jährlichen Verbesserungsprojekts (annual improvement project, AIP) veröffentlicht. Die darin enthaltenen notwendigen, aber nicht dringlichen Änderungen am IFRS-Regelwerk decken diejenigen Bereiche ab, die nicht Teil eines eigenen IASB-Projekts sind.  |  mehr...


Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 6, Juni 2012, S. 223

Am 23. April 2012 hat der IASB nach der monatlichen Board-Sitzung eine aktualisierte Version seines Arbeitsprogramms zur Verfügung gestellt.  |  mehr...


Vorschläge der IFRS-Stiftung zur Aktualisierung des Handbuchs zum Konsultationsprozess

IRZ, Heft 6, Juni 2012, S. 224

Die Treuhänder der IFRS-Stiftung haben am 8. Mai 2012 eine aktualisierte Fassung des Handbuchs für den Konsultationsprozess zur öffentlichen Stellungnahme herausgegeben. In diesem wurden Verbesserungsvorschläge berücksichtigt, die sich aus der Überprüfung der Führungsstruktur des IASB durch das Überwachungsgremium und der Überprüfung der Strategie durch die Treuhänder ergeben haben. Darüber hinaus sind Empfehlungen der Treuhänder aus der Überprüfung des IFRS Interpretations Committee aufgenommen worden.  |  mehr...


IFRS für SMEs

IRZ, Heft 6, Juni 2012, S. 224

Bangladesh Financial Reporting Standard (BFRS) for Small and Medium-sized Entities“, Übersetzungen, Frage- und Antwortdokumente  |  mehr...


DRSC: Fallsammlung zu Problemfällen bei IFRS 10 und IFRS 11

IRZ, Heft 6, Juni 2012, S. 224

In seiner Stellungnahme zur Anerkennungsempfehlung der EFRAG hinsichtlich des sog. „Konsolidierungspakets“ (IFRS 10, 11, 12, IAS 27 (rev. 2011), IAS 28 (rev. 2011) hat sich der IFRS-Fachausschuss des DRSC grundsätzlich für die Anerkennung der Regelungen durch die EU-Kommission ausgesprochen. Gleichzeitig empfiehlt der Ausschuss jedoch eine Verschiebung des verpflichtenden Erstanwendungszeitpunkts um ein Jahr gegenüber dem Standardtext auf den 1. Januar 2014. Die aus einer Verschiebung gewonnene zusätzliche Zeit sollte aus Sicht des IFRS-Fachausschusses dazu genutzt werden, noch bestehende Unklarheiten in IFRS 10 und IFRS 11 zu beseitigen.  |  mehr...


IFRS-Stiftung veröffentlicht XBRL-Taxonomie

IRZ, Heft 5, Mai 2012, S. 182

In den IRZ-News 2/2012, S. 59, wurde über die Bekanntmachung des Entwurfs einer IFRS-Taxonomie für 2012 berichtet. Am 30. März 2012 hat die IFRS-Stiftung nunmehr die endgültige XBRL-Taxonomie für die IFRS 2012 veröffentlicht.  |  mehr...


Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 5, Mai 2012, S. 182

Am 23. März 2012 hat der IASB nach der monatlichen Board-Sitzung eine aktualisierte Version seines Arbeitsprogramms vorgestellt.  |  mehr...


Kerntexte der IFRS 2012 frei zugänglich

IRZ, Heft 5, Mai 2012, S. 182

Die IFRS-Stiftung hat am 13. April 2012 die Kerntexte der konsolidierten Fassung aller IASB-Verlautbarungen sowie deren fachliche Zusammenfassungen auf der Website des IASB frei zugänglich gemacht.  |  mehr...


IFRS für SMEs

IRZ, Heft 5, Mai 2012, S. 182

Trainingsmodul, Leitfaden für die IFRS for SMEs, zwei weitere finalisierte Frage- und Antwortdokumente, Übersetzungen  |  mehr...


EFRAG: Übernahmeempfehlungen und aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 5, Mai 2012, S. 183

Die EFRAG hat am 6. April 2012 gegenüber der Europäischen Kommission Übernahmeempfehlungen für die fünf Standards des sog. „Konsolidierungspakets“ (IFRS 10, 11 und 12 sowie IAS 27 (2011) und IAS 28 (2011)) ausgesprochen. Darüber hinaus empfiehlt die EFRAG auch die Übernahme der Änderungen an IFRS 7 und IAS 32.  |  mehr...


DRSC-Bericht über das 1. Quartal 2012

IRZ, Heft 5, Mai 2012, S. 183

Das DRSC hat am 10. April 2012 seinen Bericht für das 1. Quartal 2012 veröffentlicht.  |  mehr...


FAF/FASB: SEC übernimmt Taxonomie für US-GAAP

IRZ, Heft 5, Mai 2012, S. 183

In den IRZ-News 2/2012, S. 60, wurde über die Bekanntmachung der USGAAP-Taxonomie durch die US-amerikanische Stiftung für Rechnungslegung (US Financial Accounting Foundation, FAF) berichtet, die zu diesem Zeitpunkt allerdings noch von der US-amerikanischen Wertpapier- und Börsenaufsicht (Securities and Exchange Commission, SEC) anerkannt werden musste. Diese Anerkennung ist nunmehr am 26. März 2012 erfolgt.  |  mehr...


Veröffentlichung des FAF-Jahresberichts für 2011

IRZ, Heft 5, Mai 2012, S. 183

Die FAF (US Financial Accounting Foundation) hat am 16. April 2012 ihren Jahresbericht für das Geschäftsjahr 2011 publiziert.  |  mehr...


FASB: Jüngste Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 5, Mai 2012, S. 183

Der FASB hat im April 2012 drei neue Standardentwürfe veröffentlicht.  |  mehr...


Änderungen an IFRS 1 veröffentlicht

IRZ, Heft 4, April 2012, S. 142

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat am 13. März 2012 Änderungen an IFRS 1 Erstmalige Anwendung der International Financial Reporting Standards veröffentlicht. Die Änderungen beziehen sich auf Darlehen der öffentlichen Hand, die zu Zinssätzen gewährt werden, die nicht den marktüblichen Zinssätzen entsprechen. Erstanwendern der IFRS wird als Erleichterung beim Übergang auf IFRS eine Ausnahme von der vollen retrospektiven Anwendung der IFRS bei der Bilanzierung für diese Darlehen gewährt.  |  mehr...


Arbeitsprogramm des IASB

IRZ, Heft 4, April 2012, S. 142

Am 13. März 2012 hat der IASB die aktualisierte Version seines Arbeitsprogramms vorgestellt.  |  mehr...


Rotes Buch der IFRS 2012 erschienen

IRZ, Heft 4, April 2012, S. 142

Der IASB hat am 11. März 2012 das Erscheinen des sog. Roten Buchs der International Financial Reporting Standards 2012 bekannt gegeben. Die Publikation, die in zwei Bänden erscheint, enthält alle Änderungen an den IFRS, die bis zum 1. Januar 2012 veröffentlicht wurden.  |  mehr...


IASB veröffentlicht formale Korrekturen an IFRS

IRZ, Heft 4, April 2012, S. 142

Am 22. Februar 2012 hat der IASB auf seiner Internetseite einen neuen Satz formaler Korrekturen an den IFRS veröffentlicht.  |  mehr...


EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 4, April 2012, S. 143

Im Zusammenhang mit der Veröffentlichung der Änderungen an IFRS 1 hat die EFRAG am 19. März 2012 ihren Statusbericht in Bezug auf den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen, gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung aktualisiert.  |  mehr...


FASB: Standard-Gesamtausgabe veröffentlicht

IRZ, Heft 4, April 2012, S. 143

Die Financial Accounting Foundation (FAF) hat am 16. Februar 2012 die aktualisierte jährliche Druck-Gesamtausgabe der FASB Accounting Standards Codification veröffentlicht. Es handelt sich dabei um die offizielle Print-Ausgabe aller US-GAAP-Vorschriften mit Rechtsstand 31. Oktober 2011  |  mehr...


Keine Verschiebung des Pflichtanwendungszeitpunkts von IFRS 10

IRZ, Heft 3, März 2012, S. 98

Der IASB hat am 26. Januar 2012 einstimmig beschlossen, die Zeitpunkte des Inkrafttretens von IFRS 10 und der weiteren Standards des „Konsolidierungspakets“ (IAS 27, IAS 28, IFRS 10, IFRS 11, IFRS 12) nicht zu verschieben.  |  mehr...


Aktualisierter Arbeitsplan des IASB

IRZ, Heft 3, März 2012, S. 98

Am 1. Februar 2012 hat der IASB einen aktualisierten Arbeitsplan veröffentlicht. Die Aktualisierung berücksichtigt sowohl die jüngsten Veröffentlichungen des Board als auch Neueinschätzungen des zeitlichen Rahmens der verschiedenen aktiven Projekte des IASB.  |  mehr...


Neue Übersetzungen der IFRS

IRZ, Heft 3, März 2012, S. 98

Die IFRS-Stiftung hat im Januar/Februar 2012 neue Übersetzungen der IFRS bzw. IFRS for SMEs in weiteren Sprachen zur Verfügung gestellt.  |  mehr...


EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 3, März 2012, S. 99

Im Zusammenhang mit der Veröffentlichung ihres Übernahmeempfehlungs-Entwurfs zum sog. Konsolidierungspaket (IFRS 10, 11 und 12 sowie Änderungen an IAS 27 und 28) hat die EFRAG am 16. Februar 2012 ihren Statusbericht in Bezug auf den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung aktualisiert.  |  mehr...


Darstellung von Veränderungen des Planvermögens nach IAS 19 in der Kapitalflussrechnung

IRZ, Heft 3, März 2012, S. 99

Bereits im Oktober 2011 hat der Hauptfachausschuss (HFA) des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) den Entwurf einer Neufassung der IDW-Stellungnahme zur Rechnungslegung: Einzelfragen zur Anwendung von IFRS (IDW ERS HFA 2 n.F.) verabschiedet (vgl. IRZ-Aktuell 11/2011, S. 470). In Abschnitt 6.4 dieses Entwurfs werden Ausführungen zur Darstellung von Veränderungen des Planvermögens nach IAS 19 in der Kapitalflussrechnung gemacht. Es wird empfohlen, die Einbringung von Zahlungsmitteln oder Zahlungsmitteläquivalenten in den Fonds als „Cashflows aus der betrieblichen Tätigkeit“ zu klassifizieren.  |  mehr...


Bilanzierung griechischer Staatsanleihen

IRZ, Heft 3, März 2012, S. 99 

Der Bankenfachausschuss und der Versicherungsfachausschuss des IDW haben am 7. Februar 2012 über die Bewertung griechischer Staatsanleihen in Abschlüssen zum 31. Dezember 2011 beraten. Das IDW ist unverändert der Auffassung, dass alle griechischen Staatsanleihen nach IFRS eine Wertminderung aufweisen bzw. für Zwecke der Rechnungslegung nach HGB als voraussichtlich dauernd im Wert gemindert anzusehen sind.  |  mehr...


FASB: Jüngste Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 3, März 2012, S. 99

Der FASB hat am 25. Januar 2012 einen Vorschlag zur Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards (Proposed Accounting Standards Update) zum Thema 350 „Intangibles – Goodwill and Others: Testing Indefinite-lived Intangible Assets for Impairment“ veröffentlicht.  |  mehr...


Entwurf der IFRS-XBRL-Taxonomie 2012 veröffentlicht

IRZ, Heft 2, Februar 2012, S. 59

Die IFRS-Stiftung hat am 17. Januar 2012 den Entwurf einer IFRS-Taxonomie 2012 für die Datenübermittlung mittels XBRL (Extensible Business Reporting Language) veröffentlicht. Diese Taxonomie berücksichtigt alle neuen und geänderten Standards und Interpretationen bis zum 1. Januar 2012 und soll die bisherige Version aus dem Jahr 2011 ersetzen.  |  mehr...


Neue Übersetzungen der IFRS

IRZ, Heft 2, Februar 2012, S. 59

Die IFRS-Stiftung hat im 4. Quartal 2011 neue Übersetzungen der IFRS bzw. IFRS for SMEs in weiteren Sprachen auf der Internetseite des IASB (www.iasb.org) zur Verfügung gestellt.  |  mehr...


EFRAG: Diskussionspapier zu Ertragsteuern

IRZ, Heft 2, Februar 2012, S. 59

Die Europäische Beratergruppe für Finanzberichterstattung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) und der britische Standardsetzer Accounting Standards Board (ASB) haben am 22. Dezember 2011 ein Diskussionspapier zur Verbesserung der Finanzberichterstattung über Ertragsteuern veröffentlicht.  |  mehr...


Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 2, Februar 2012, S. 59

Nach der Veröffentlichung von Änderungen an IFRS 9, IFRS 7 und IAS 32 durch den IASB hat die EFRAG am 26. Januar 2012 ihren Statusbericht in Bezug auf den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung aktualisiert.  |  mehr...


Tätigkeitsbericht 2011 der Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung

IRZ, Heft 2, Februar 2012, S. 60

Am 18. Januar 2012 hat die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) ihren Tätigkeitsbericht 2011 vorgelegt.  |  mehr...


FASB: Jüngste Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 2, Februar 2012, S. 60

Der FASB hat im vergangenen Monat neue und vorgeschlagene Standards veröffentlicht.  |  mehr...


Änderung des Pflichtanwendungszeitpunkts und der Übergangsvorschriften des IFRS 9

IRZ, Heft 1, Januar 2012, S. 14

Der IASB hat am 16. Dezember 2011 Änderungen veröffentlicht, mit denen der Zeitpunkt der verpflichtenden Erstanwendung von IFRS 9 Finanzinstrumente auf Berichtsperioden verschoben wird, die am oder nach dem 1. Januar 2015 beginnen. Ursprünglich war der Zeitpunkt der verpflichtenden Erstanwendung der 1. Januar 2013. Eine vorzeitige Anwendung ist jedoch weiterhin möglich.  |  mehr...


Geänderte Aufrechnungs- und Angabepflichten für Finanzinstrumente

IRZ, Heft 1, Januar 2012, S. 14

Ebenfalls am 16. Dezember 2011 hat der IASB Änderungen an IAS 32 Finanzinstrumente: Ausweis und IFRS 7 Finanzinstrumente: Darstellung veröffentlicht. Durch die Änderungen stellt der IASB einige Details in Bezug auf die Saldierung von Finanzaktiva mit -passiva klar und fordert diesbezüglich ergänzende Zusatzangaben.  |  mehr...


Übergangsregelungen in IFRS 10

IRZ, Heft 1, Januar 2012, S. 14

Der IASB hat am 20. Dezember 2011 den Standardentwurf ED/2011/7 Übergangsleitlinien – Vorgeschlagene Änderungen an IFRS 10 veröffentlicht.  |  mehr...


Aktualisierter Arbeitsplan des IASB

IRZ, Heft 1, Januar 2012, S. 15

Der IASB hat am 20. Dezember 2011 seinen Arbeitsplan aktualisiert.  |  mehr...


Weitere Schulungsunterlagen zu den IFRS for SMEs

IRZ, Heft 1, Januar 2012, S. 15

Im Rahmen der Entwicklung von Schulungsunterlagen zu den IFRS for SMEs hat der IASB jetzt einen weiteren Abschnitt zu Angaben über Beziehungen zu nahe stehenden Unternehmen und Personen veröffentlicht (Modul 33). Damit sind nun 27 von 35 Abschnitten des Standards durch Schulungsmaterial abgedeckt.  |  mehr...


Zwei finalisierte Frage-und-Antwort-Dokumente der Gruppe zur Einführung der IFRS for SMEs (SMEIG)

IRZ, Heft 1, Januar 2012, S. 15

Die Gruppe zur Einführung der IFRS for SMEs (SME Implementation Group, SMEIG) hat am 7. Dezember 2011 zwei finalisierte Frage-und-Antwort-Dokumente zu Sachverhalten hinsichtlich der Einführung der IFRS for SMEs veröffentlicht.  |  mehr...


EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 1, Januar 2012, S. 15

Nach der am 22. November 2011 erfolgten Übernahme der Änderungen an IFRS 7 Finanzinstrumente: Angaben in europäisches Recht hat die EFRAG am 21. Dezember 2011 ihren Statusbericht erneut aktualisiert.  |  mehr...


ESMA: Verlautbarung zur Bilanzierung von Staatsanleihen in IFRS-Abschlüssen

IRZ, Heft 1, Januar 2012, S. 15

Die europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) hat am 25. November 2011 eine Verlautbarung zur bilanziellen Behandlung von Risiken aus Staatsanleihen vor dem Hintergrund der derzeitigen wirtschaftlichen Entwicklungen veröffentlicht. Insbesondere wird dabei auch die bilanzielle Behandlung von griechischen Staatsanleihen thematisiert.  |  mehr...


Standardisierungsvertrag zwischen Bundesministerium der Justiz und DRSC

IRZ, Heft 1, Januar 2012, S. 15

Am 2. Dezember 2011 hat das Bundesministerium der Justiz mit dem Deutschen Rechnungslegungs Standards Committee e.V. einen neuen Standardisierungsvertrag unterzeichnet. Dies war notwendig geworden, da im Zuge der Neuorganisation des DRSC der bisherige Vertrag vom DRSC gekündigt worden war.  |  mehr...


FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 1, Januar 2012, S. 15

Der FASB hat im vergangenen Monat neue und vorgeschlagene Standards veröffentlicht.  |  mehr...


IRZ-Aktuell


Risikoberichterstattung im Lagebericht

COSO-Mitteilung vom 18.1.2012  |  mehr...


News&more IFRS-Kurznachrichten (Archiv)

DRS 16 (geändert 2012) und DRS 20 als near final Standards veröffentlicht Zur Meldung des DRSC
IASB gibt bekannt, dass es Re-Exposure bzgl. Versicherungsverträgen (Insurance Contracts) herausgeben wird, jedoch mit gezielten Fragen Zur Meldung des IASB
IFRS Foundation: Green Book "A Guide through IFRS 2012 (Green Book)" erschienen |  mehr... Zum IFRS Foundation Shop
DRSC (Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V.): Verabschiedung von DRS 20 Konzernlagebericht sowie Folgeänderungen an DRS 16 Zwischenberichterstattung (geändert 2012)  |  mehr... Zur Meldung des DRSC
IASB veröffentlicht Draft "Hedge Accounting" zum Projekt Financial Instruments, Phase III, Ersatz von IAS 39 durch IFRS 9  |  mehr... Zur Meldung des IASB
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 30.08.2012)  |  mehr... Zum Status Report
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) veröffentlicht "Final Endorsement Advice and Effects Study Report on Consolidated Financial Statements, Joint Arrangements and Disclosure of Interests in Other Entities: Transition Guidance (Amendments to IFRS 10, IFRS 11 and IFRS 12)" Zur Meldung der EFRAG
IFRS Foundation: Green Book "A Guide through IFRS 2012 (Green Book)" erscheint im September Zur Meldung der IFRS Foundation
IFRS Foundation veröffentlicht "Formula Linkbase 2012" Zur Meldung der IFRS Foundation
DRSC (Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V.): Verwaltungsrat stellt Grundsätze und Leitlinien des DRSC zur Diskussion Zur Meldung des DRSC
DRSC (Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V.) IFRS-Fachausschuss lädt die fachlich interessierte Öffentlichkeit zur Einreichung von Themenvorschlägen ein Zur Meldung des DRSC
IASB veröffentlicht IFRS for SMEs fact sheet Zur Meldung des IASB
IASB veröffentlicht formale Korrekturen an den IFRS  |  mehr... Zur Meldung des IASB
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) und OIC (Organismo Italiano di Contabilita) veröffentlichen Fragebogen bzgl. Goodwill-Impairment  |  mehr... Zur Meldung der EFRAG
IASB entwickelt Leitlinien für Micro-Sized Entities zur Anwendung der IFRS for SMEs  |  mehr... Zur Meldung des IASB
IASB: Workplan aktualisiert (vom 26.07.2012)  |  mehr... Zum Workplan
IASB lädt ein zur Nominierung geeigneter Teilnehmer an Beratungsgruppe zu Methoden für Feldversuche und Auswirkungsanalysen Zur Meldung des IASB
Treuhänder der IFRS-Stiftung veröffentlichen Entwurf einer geänderten Satzung der IFRS-Stiftung: "Drafting Review of revisions to IFRS Foundation Constitution" Zur Meldung der IFRS Stiftung
IASB startet "Post Implementation Review" von IFRS 8 "Operating Segments" und bittet um Rückmeldungen bzgl. der Auswirkungen der Einführung des Standards  |  mehr... Zur Meldung des IASB
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) bittet um Stellungnahme zum Entwurf der Übernahmeempfehlung bzgl. "Consolidated Financial Statements, Joint Arrangements and Disclosure of Interests in Other Entities: Transition Guidance (Amendments to IFRS 10, IFRS 11 and IFRS 12)" Zur Meldung der EFRAG
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 17.07.2012)  |  mehr... Zum Status Report
SEC (Securities and Exchange Commission) veröffentlicht Abschlussbericht bzgl. "Work Plan for Global Accounting Standards"

Zur Meldung der SEC

Zur Erwiderung der IFRS Foundation

IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.) zur Offenlegung von Risiken bei Spanien-Engagements  |  mehr... Zur Meldung des IDW
FASB (Financial Accounting Standards Board) bittet um Stellungnahme bzgl. Discussion Paper "Disclosure Framework"

Zur Meldung des FASB

Zur Meldung des DRSC

EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) veröffentlicht Discussion Paper "Towards a Disclosure Framework for the Notes"  |  mehr...

Zur Meldung der EFRAG

Zur Meldung des DRSC

DRSC (Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V.) veröffentlicht "Hinweis zur Berücksichtigung des Beitrags zum Pensions-Sicherungs-Verein für 2012 in einem Zwischenabschluss zum 30.06.2012" Zum Hinweis des DRSC
DRSC (Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V.): DRSC-Quartalsbericht 2/2012 veröffentlicht Zum Quartalsbericht des DRSC
DRSC (Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V.): IFRS-Fachausschuss legt Entwurf des "DRSC Anwendungshinweises 1 (IFRS) zur Bilanzierung von Aufstockungsverpflichtungen im Rahmen von Altersteilzeitregelungen nach IFRS (DRSC E AH 1 (IFRS))" vor |  mehr... Zur Meldung des DRSC
IPSASB (International Public Sector Accounting Standards Board) veröffentlicht "Consultation Paper on 2013-2014 Work Program" Zur Meldung der IFAC
IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.): IDW RS HFA 2 zur Anwendung von IFRS verabschiedet |  mehr... Zur Meldung des IDW
ESMA (European Securities and Markets Authority) veröffentlicht "2011 Activity Report on IFRS Enforcement in the European Economic Area" Zur Meldung der ESMA
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 29.06.2012) Zum Status Report
IASB veröffentlicht "Consolidated Financial Statements, Joint Arrangements and Disclosure of Interests in Other Entities: Transition Guidance (Amendments to IFRS 10, IFRS 11 and IFRS 12)"  ι mehr Zur IASB-Meldung
IASB bittet um Stellungnahmen bzgl. der Überprüfung der IFRS for SMEs |  mehr... Zur IASB-Meldung
IASB: Workplan aktualisiert (14.06.2012) |  mehr... Zum Workplan
IFRS Foundation veröffentlicht "2011 Annual Report in XBRL" Zur Meldung der IFRS Foundation
IFRS Foundation veröffentlicht "2012 IFRS - A Briefing for Chief Executives" Zur Meldung der IFRS Foundation
IFRS Foundation veröffentlicht Jahresbericht 2011 Zur Meldung der IFRS Foundation
IAASB (International Auditing und Assurance Standards Board) veröffentlicht "Standard on Assurance Engagements (ISAE) 3410, Assurance Engagements on Greenhouse Gas Statements" Zur IFAC-Meldung
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar
(vom 06.06.2012)  |  mehr...
Zum Status Report
Änderungen an IAS 1 und IAS 19 in EU-Recht übernommen Zur EU-Verordnung
BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) veröffentlicht Jahresbericht 2011 Zum BaFin-Jahresbericht
IASB: Workplan aktualisiert (01.06.2012) Zum Workplan
IFRS Interpretations Committee (IFRS IC) veröffentlicht "Proposed guidance on put options
written on non controlling interests" |  mehr...
Zur Meldung
IFRS Interpretations Committee (IFRS IC) veröffentlicht "Proposed guidance on levies charged by public authorities on entities that operate in a specific market" |  mehr... Zur Meldung
IFRS for SMEs: neues Trainingsmodul verfügbar - Modul 31 Hyperinflation Zur Meldung der IFRS Foundation
IFAC (International Federation of Accountants) veröffentlicht "Eleven Principles for Effective Business Reporting Processes - Exposure Draft - International Good Practice Guidance (IGPG)" Zur Meldung der IFAC
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) veröffentlicht Jahresbericht 2011 Zur EFRAG-Meldung
IASB schließt "2009-2011 Annual Improvements Cycle" ab ι mehr Zur IASB-Meldung
DRSC sammelt offene Fragestellungen bzw. Problemfelder bei der Anwendung von IFRS 10 und IFRS 11 und bittet um Zusendungen bis 30. Juni 2012 ι mehr Zur Meldung des DRSC
Überarbeitete Version des "IFRS Foundation Due Process Handbook" zwecks öffentlicher Kommentierung  veröffentlicht ι mehr Zur Meldung der IFRS Foundation
IASB veröffentlicht Exposure Draft "Annual Improvements to IFRSs 2010-2012 Cycle" ι mehr
Zur IASB-Meldung
IFRS 2012 in deutscher Sprache verfügbar
Zur Meldung des DRSC
SME Implementation Group veröffentlicht zwei finale Q&As-Dokumente ι mehr Zur Meldung
IASB: Workplan aktualisiert (23.04.2012) ι mehr Zum Workplan
DRSC und EFRAG rufen zum Feldtest zu neuen Hedge Accounting-Vorschriften auf Zur EFRAG-Meldung
XBRL (eXtensible Business Reporting Language): IFRS Foundation bittet um Teilnahme "XBRL Detailed Tagging Task Force 2012 - Call for Participation" Zur Meldung der IFRS Foundation
XBRL (eXtensible Business Reporting Language): IFRS Foundation bittet um Teilnahme "XBRL Industry Practice Project 2012 - call for participation" Zur Meldung der IFRS Foundation
IFRS Foundation: Standards des Roten Buches mit Stand 1. Januar 2012 kostenfrei verfügbar "Unaccompanied IFRSs and their technical summaries as of 1 January 2012" ι mehr Zur Meldung der IFRS Foundation
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 06.04.2012) ι mehr Zum Status Report
SME Implementation Group veröffentlicht zwei finale Q&As-Dokumente Zur Meldung
DRSC-Quartalsbericht 1/2012 verfügbar ι mehr Zum DRSC-Quartalsbericht
IPSASB (International Public Sector Accounting Standards Board) veröffentlicht "Exposure Draft 47: Financial Statement Discussion and Analysis" Zur IFAC-Meldung
DRSC-Jahresbericht 2011 verfügbar Zur DRSC-Meldung
IDW: IDW Prüfungsstandard: Besondere Grundsätze für die Durchführung von Konzernabschlussprüfungen (einschließlich der Verwertung der Tätigkeit von
Teilbereichsprüfern (IDW PS 320 n.F.)
verabschiedet
Zur IDW-Meldung
XBRL (eXtensible Business Reporting Language): IFRS Taxonomie 2012 veröffentlicht ι mehr Zur Meldung der IFRS-Stiftung
IDW: IDW Prüfungsstandard: Feststellung und Beurteilung von Fehlerrisiken und
Reaktionen des Abschlussprüfers auf die beurteilten Fehlerrisiken (IDW PS 261
n.F.)
verabschiedet
Zur IDW-Meldung
Neues IFRS for SMEs-Trainingsmodul "Liabilities and Equity" verfügbar Zur Meldung
IASB: Workplan aktualisiert (23.03.2012) ι mehr Zum Workplan
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) lädt Unternehmen ein, sich an einer Studie bzgl. IFRS 10 und Zweckgesellschaften zu beteiligen Zur EFRAG-Meldung
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 19.03.2012) ι mehr Zum Status Report
IASB: Workplan aktualisiert (13.03.2012)  ι mehr Zum Workplan
IASB veröffentlicht Amendments to IFRS 1 "First-time Adoption of International Financial Reporting
Standards" ι mehr
Zur IASB-Meldung
Global Reporting Initiative (GRI) veröffentlicht XBRL-Taxonomie bzgl. Nachhaltigkeitsberichterstattung Zur GRI-Meldung
IASB: Neue Investor Perspective "Improving disclosures about intercompany investments" erschienen Zur IASB-Meldung
2012 IFRS (Red Book) erschienen  ι mehr Zum IFRS Foundation Shop
IASB: Redaktionelle Korrekturen an den IFRS  ι mehr Zur IASB-Meldung
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 16.02.2012)  ι mehr Zum Status-Report
Swiss GAAP FER: Fachkommission genehmigt Änderungen zu Wahlrechten Zur Meldung
IASB: Aktualisiertes "IASB Due Process Handbook" verfügbar Zur IASB-Meldung
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) bittet um Stellungnahmen zu Entwürfen bzgl. Übernahmeempfehlungen IFRS 10, IFRS 11, IFRS 12, IAS 28 (2011) and IAS 27 (2011) Zur EFRAG-Meldung
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 09.02.2012) Zum Status-Report
IASB: Workplan aktualisiert (01.02.2012) ι mehr Zum Workplan
IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.) äußert sich zur Bilanzierung von griechischen Staatsanleihen ι mehr Zur IDW-Meldung
Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex veröffentlicht Vorschläge für Änderung des Deutschen Corporate Governance Kodex 2012 für börsennotierte deutsche Aktiengesellschaften Zur Meldung
IPSASB (International Public Sector Accounting Standards Board) veröffentlicht "Conceptual Framework for General Purpose Financial Reporting by Public Sector Entities: Presentation in General Purpose Financial Reports” Zur Meldung
IASB: Neue "Investor Perspective" veröffentlicht: "Performance Reporting: Back to the Future" Zur IASB-Meldung
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 26.01.2012) ι mehr Zum Status-Report
IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.) verabschiedet Entwurf einer Neufassung der IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung: Einzelfragen zur Anwendung von IFRS (IDW ERS HFA 2 n.F.) ι mehr Zur IDW-Meldung
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 20.01.2012) Zum Status-Report
IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.): Neuer Entwurf des IDW PS 250: Wesentlichkeit im Rahmen der Abschlussprüfung Zur IDW-Meldung
XBRL: IFRS-Stiftung veröffentlicht "Exposure Draft of the IFRS Taxonomy 2012" ι mehr Zur IASB-Meldung
DPR (Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung): Tätigkeitsbericht 2011 veröffentlicht ι mehr Zum Tätigkeitsbericht
DRSC-Quartalsbericht verfügbar (Q4/2011) Zum Quartalsbericht
IFRS Foundation: Neue Treuhänder der IFRS-Stiftung bekanntgegeben Zur IASB-Meldung
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) und britischer Standardsetzer ASB (Accounting Standards Board) veröffentlichen Diskussionspapier "Improving the Financial Reporting of Income Tax"  ι mehr Zum Diskussionspapier
IAASB (International Auditing und Assurance Standards Board) veröffentlicht "International Standard on Assurance Engagements (ISAE) 3420, Assurance Engagements to Report on the Compilation of Pro Forma Financial Information Included in a Prospectus" Zur IFAC-Meldung
Elke König wird zum 1. Januar 2012 neue Präsidentin der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) Zur IASB-Meldung
IASB veröffentlicht Klarstellungen zu den Übergangsvorschriften zu IFRS 10: ED/2011/7 Transition Guidance (Proposed amendments to IFRS 10) ι mehr Zur IASB-Meldung
IASB Workplan aktualisiert (20.12.2011) ι mehr Zum IASB Workplan
IASB veröffentlicht Klarstellung zur Aufrechnung von Finanzinstrumenten: Offsetting Financial Assets and Financial Liabilities (Amendments to IAS 32) ι mehr Zur IASB-Meldung
IASB verschiebt Erstanwendungszeitpunkt von IFRS 9 auf den 1. Januar 2015 ι mehr Zur IASB-Meldung
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 14.12.2011) ι mehr Zum Status-Report
DRSC (Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V.) verabschiedet Entwurf zum Konzernlagebericht E-DRS 27 „Konzernlagebericht“ Zur Meldung des DRSC
Michel Prada neuer Vorsitzender der Treuhänder der IFRS Foundation Zur Meldung der IFRS Foundation
IFRS 2012 Blaues Buch nun verfügbar: "2012 IFRS ´Blue Book´ Consolidated without early application" Zum IFRS Foundation Shop
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 8.12.2011) Zum Status-Report
SME Implementation Group (SMEIG) veröffentlicht zwei finale "Question & Answers (Q&As)"-Dokumente zum IFRS for SMEs ι mehr Zur IASB-Meldung
Unterzeichnung eines Standardisierungsvertrages zwischen Bundesministerium der Justiz und DRSCmehr Zur Meldung des DRSC
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 28.11.2011) Zum Status-Report
EU übernimmt Änderungen an IFRS 7 Finanzinstrumente: Angaben - Übertragung finanzieller Vermögenswerte in europäisches Recht Zur EU-Verordnung
ESMA (European Securities and Markets Authority) veröffentlicht Verlautbarung zur Bilanzierung von Staatsanleihen in IFRS-Abschlüssen mehr Zur ESMA-Meldung
SME Implementation Group (SMEIG) veröffentlicht zwei "Question & Answers (Q&As)"-Dokumente zum IFRS for SMEs mit der Bitte um Stellungnahme ι mehr Zur IASB-Meldung
IASB: Formale Korrekturen an den IFRS ι mehr Zur IASB-Seite
EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): Aktualisierter EU Endorsement Status Report verfügbar (vom 18.11.2011) ι mehr Zum Status-Report
IASB und FASB veröffentlichen überarbeiteten Entwurf zur Erlöserfassung: Exposure Draft ED/2011/6: A revision of ED/2010/6 Revenue from Contracts with Customers ι mehr Zum ED/2011/6
DRSC (Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V.): Wahl des Präsidiums und der Mitglieder der Fachausschüsse ι mehr Zur DRSC-Meldung
Europäische Beratungsgruppe für Finanzberichterstattung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) bittet um Stellungnahmen bzgl. IFRIC 20:  Interpretation zur Bilanzierung von Abraumbeseitigungskosten im Tagebergbau  Zur EFRAG-Meldung
IFRS Blaues Buch erscheint im Dezember: "2012 IFRS ´Blue Book´ Consolidated without early application" Zum IFRS Foundation Shop
IASB-Workplan aktualisiert (31.10.2011) ι mehr Zum Workplan

EU überarbeitet die 4. und  7. Richtlinie sowie die Transparenzrichtlinie

Zur DRSC-Meldung

DPR: Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e.V. veröffentlicht Prüfungsschwerpunkte für 2012 ι mehr

Zur DPR-Meldung