Europäische Zeitschrift für Arbeitsrecht - Heft 4/2015


Editorial

Abbo Junker

Gesetzlicher Mindestlohn und Europäische Grundfreiheiten

 

Aufsätze

Agne Vaitkeviciute

Minimum Wages in the Construction Sector in Finland, Sweden, Germany and Norway – A Guarantee for Workers Posted from the Baltic States?

Markus Sädevirta

Limitations of Minimum Employee Protection through Guarantee Payment on Employer Insolvency – An Analysis of Minimum Rights and their Evolution under the Insolvency Directive

Karoline Kettenberger

Motif économique de licenciement – „La grande liberté“ de l'employeur allemand?!

Martin Franzen

Die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs im Arbeitsrecht im Jahr 2014 und im ersten Halbjahr 2015

 

Urteilsanmerkungen

Europäischer Gerichtshof

Frank Maschmann

Was ist ein Betrieb im Sinne der Massenentlassungsrichtlinie?

Achim Seifert

Arbeitszeitrechtlicher Arbeitnehmerbegriff – Horizontalwirkung des Rechts auf bezahlten Urlaub (Art. 31 Abs. 2 GRCh)

Julius Goldmann

Tarifverträge für selbständige Dienstleistungsanbieter als Verstoß gegen EU-Kartellrecht?

 

Nationale Gerichte – Im Fokus

Sabrina Pechtold: Großbritannien: Internationale Zuständigkeit (Lodge v. Dignity & Choice in Dying and another); Verfahrensgrundsätze beim Employment Tribunal (East of England Ambulance Service NHS Trust v. Sanders); Betriebsbedingte Kündigung im Mutterschaftsurlaub (Sefton Borough Council v. Wainwright); Schadensersatz bei psychischer Erkrankung (Yapp v. Foreign and Commonwealth Office); Christina Klaiber: Frankreich: Sozialplan und Grundsatz der Gleich­behandlung (Sté Rhodia chimie c/Sevestre); Kündigung von Hausangestellten (Pereira c/Sté Lipat); „Angstschäden“ ehemaliger Bergleute (B. c/S. ès qual.)

 

Buchbesprechungen

Gabriele Buchholtz 

Streiken im europäischen Grundrechtsgefüge – Zum Harmonisierungspotenzial des Art. 6 Nr. 4 ESC in der Anwendung des EGMR und des EuGH (Wolfgang Linsenmaier)

Bernd Waas (Hrsg.)

The Right to Strike – A Comparative View (Johannes Heuschmid)