Europäische Zeitschrift für Arbeitsrecht - Heft 1/2009


Aufsätze

Richard Giesen/Lars Eriksen: Kündigungsschutz und Arbeitslosenversicherung in Dänemark

Walter Schrammel: Dienstleistungsfreiheit und Sozialdumping

Jasmin Pacic: Die Haftung des Arbeitnehmers im Europäischen Rechtsvergleich - Teil I: Schädigung des Arbeitgebers

 

Urteilsanmerkungen

Steffen Klumpp: Betriebsübergang und Leiharbeit (Rechtssache Jouini)

Michael Reiner: Schwanger oder nicht schwanger: Die Rechtssache Mayr

Abbo Junker: Der Teilzeitanspruch des deutschen Arbeitsrechts: Keine Eingriffsnorm nach europäischem IPR (Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 13.11. 2007 – „Flugbegleiterin“)

 

Länderbericht

Christoph Kietaibl: Neuerungen im österreichischen Arbeits- und Sozialrecht in den Jahren 2006 bis 2008

 

Tagungsbericht

Christian Picker: IX. Europäischer Kongress der Internationalen Gesellschaft für das Recht der Arbeit und der Sozialen Sicherheit vom 16. bis 19. September 2008 in Freiburg

 

Buchbesprechungen

Christiane Engler: Disziplinierung und Kündigung im deutschen und französischen Arbeitsrecht (Meinhard Zumfelde)

Ingebjörg Darsow-Faller: Kündigungsschutz in Deutschland und Spanien – Eine rechtsvergleichende Untersuchung mit besonderer Beachtung der Beendigung des Arbeitsverhältnisses gegen Abfindung (Abbo Junker)

Christian Kallos: Der gesetzliche Kündigungsschutz Englands – insbesondere bei redundancy (Manuela Rauch)

Michael Kiedrowski: Kündigungsschutz im polnischen Arbeitsrecht – ein Strukturvergleich mit dem deutschen Recht (Christina Mennemeyer)

Filip Dorssemont/Teun Jaspers/Aukje van Hoek (Hrsg.): Cross-Border Collective Actions in Europe: A Legal Challenge – A Study of the Legal Aspects of Transnational Collective Actions from a Labour Law and Private International Law Perspective (Christian Wagner)

Malcolm Sargeant (Ed.): The Law on Age Discrimination in the EU (Sudabeh Kamanabrou)

Mathias Maul-Sartori:Europäische arbeitsverhältnisbezogene Informationsrechte: Die Richtlinie 91/533/EWG und ihre Umsetzung in Deutschland (Nachweisgesetz), Frankreich und Großbritannien (Dorothea König)

Martinéz Girón, Jesús/Arufe Varela, Alberto: Leyes laborales alemanas – Estudio comparado y traducción castellana und Zachert, Ulrich /Martinéz Girón, Jesús/Arufe Varela, Alberto: Los grandes casos judiciales del Derecho alemán del Trabajo – Estudio comparado con el Derecho español y traducción castellana (Martin Fröhlich)

Roger Blanpain(Hrsg.): Comparative Labour Law and Industrial Relations in Industrialized Market Economies, 9. überarbeitete Auflage (Eva Kocher)