EnWZ 5/2017

 

Editorial 

Prof. Dr. Uwe Schneidewind Fünf Megatrends im Ressourcenschutz Editorial anzeigen

 

Beiträge 

Dr. Christian Stelter Kernprobleme der novellierten Anreizregulierungsverordnung Abstract anzeigen
Simon Schäfer-Stradowsky und Hannes Doderer Rechtlicher Überblick: Was hat sich 2016 für die nachhaltige Stromerzeugung geändert? Abstract anzeigen
Prof. Dr. Knut Werner Lange und Eva-Maria Ländner Die Photovoltaikanlage an der Schnittstelle zwischen Energie- und Zivilrecht Abstract anzeigen
Niko Liebheit und Daniel Schiebold und Andreas Veh Entwicklungen im Energie- und Stromsteuerrecht in 2016 Abstract anzeigen

 

Rechtsprechung

EuGH, Urt. vom 21.12.2016 - C-154/15 Keine Einschränkung des Rückforderungsrechts der Kunden bei missbräuchlichen AGB in Verbraucherverträgen m. Anm. MARKERT
BGH, Urt. vom 9.11.2016 - VIII ZR 246/15 „Wiedergeltendmachung“ des vereinbarten Preises nach zwischenzeitlicher Preissenkung unzulässig
BGH, Beschl. vom 15.11.2016 - EnVR 57/14 Karenzzeitregelungen bei Zertifizierung als Unabhängiger Transportnetzbetreiber
OLG Düsseldorf, Beschl. vom 18.1.2017 - VI-3 Kart 148/15 (V) BNetzA-Leitfaden nicht maßgeblich für die Auslegung einer gesetzlichen Regelung
LG Dortmund, Urt. vom 9.8.20162 - 5 O 34/16 Zur Veröffentlichung von Fernwärmepreisen im Internet m. Anm. FRICKE
LG Neubrandenburg, Urt. vom 14.7.2016 - 10 HK O 43/14 Auslegung der Übergangsbestimmungen des EEG 2012 im Rahmen eines Projektrechtekaufvertrages für eine Photovoltaikanlage
LG Osnabrück, Urt. vom 15.12.2016 - 4 O 2859/15 (Nur) eine einheitliche Anlage bei Betreiben von zwei BHKW durch eine Gesellschaft
BVerwG, Beschl. vom 21.11.2016 - 10 AV 1.16 Zivilrechtsweg für Akteneinsichtsanspruch des Altkonzessionärs

Inhalt 5/2017

Anklicken für größere Ansicht.