Inhalt 2/2015

Anklicken für größere Ansicht.

Ausgabe 2/2015

 

Editorial 

Prof. Dr. Walter Frenz CO2-Reduktion für Kohlekraftwerke contra legem Editorial anzeigen

 

Beiträge 

Prof. Dr. Matthias Knauff

Zurück zur kommunalen Daseinsvorsorge in der Energieversorgung?

Abstract anzeigen
Prof. Dr. Martin Kment

Netzausbau und Eigentum

Abstract anzeigen
Miriam Marnich

Chancen und Risiken der (Re-)Kommunalisierung der Energieversorgung aus Sicht der Gemeinden

Abstract anzeigen
Hannah Steinke

Das Widerrufsrecht bei Windenergie-Nutzungs­verträgen nach der Umsetzung der Verbraucher­rechterichtlinie

Abstract anzeigen
Holger Hofmann

Aktuelle Entwicklungen auf dem Stromerzeugungs­markt im Jahr 2014

Abstract anzeigen

 

Rechtsprechung

EuGH, Urt. v. 26.11.2014 - C-66/13 Ausschließliche EU-Zuständigkeit zum Abschluss von Abkommen mit Drittstaaten zur Förderung erneuerbarer Energien m. Anm. Gundel
BGH, Beschl. v. 7.10.2014 - EnVR 25/12 Hohe anforderungen an die Darlegung von Besonderheiten der VErsorgungsaufgabe und zur behördlichen Offenlegung unternehmensindividueller Effizienzvergleichsdaten
BGH, Urt. v. 19.11.2014 - VIII ZR 79/14 Fälligkeit von Abschlagszahlungen für EEG 2009er Anlagen richtet sich weiterhin nach § 271 BGB m. Anm. Lamy
LG Stuttgart, Urt. v. 2.10.2014 - 11 O 182/14 Musterkriterienkatalog der Energiekartellbehörde Baden-Württemberg genügt nicht den Anforderungen eines ordnungsgemäßen Konzessionsverfahrens