Vorschau auf die Beiträge des Heftes 11/2017

 

RA und Notar Dr. Frank-Holger Lange: "Bürgschaft und Verjährung."

 

Wiss. Mitarb. Martin Gerding: "Die Ungleichbehandlung der betroffenen Anleger als Folge einer Produktintervention nach Art. 42 MiFIR."

 

RA Dr. Tobias B. Lühmann: "Zur Berücksichtigung der Kapitalertragsteuer in der widerrufsbedingten Rückabwicklung von Verbraucherdarlehensverträgen - Zugleich Anmerkung zu BGH, Urt. v. 25.4.2017 - XI ZR 537/15 und XI ZR 108/16