Berechnung eines Teilzeitgehaltes im Internet


Mitteilung des Bundesarbeitsministeriums
Seit dem 6.4.2001 stellt das Bundesarbeitsministerium ein Programm bereit, mit dessen Hilfe sich jeder Interessierte eine fiktive Gehaltsabrechnung für reduzierte Arbeitszeit erstellen kann. Der Gehaltsrechner ,,Netto-Klick" kann im Internet unter der Adresse www.teilzeit-info.deaufgerufen werden.Das Programm berechnet nach Eingabe des derzeitigen Bruttogehalts und der geplanten reduzierten Wochenarbeitszeit das exakte künftige Bruttogehalt, den entsprechenden Auszahlungsbetrag und sogar den gegenwärtigen und künftigen Stundenlohn. Im Gegensatz zu herkömmlichen Gehaltsrechnern kann bei privater Kranken- und Pflegeversicherung auch der individuelle Beitrag eingegeben werden.