Steuer-Euroglättungsgesetz


Durch das Gesetz zur Umrechnung und Glättung steuerlicher Euro-Beträge (StEuglG vom 19.12.2000, BGBl. I, 1790) wurden die in den einzelnen Steuergesetzen und Verordnungen enthaltenen DM-Signalbeträge auf Euro umgerechnet und zum Großteil geglättet.
In der nachstehenden Tabelle werden in erster Linie Änderungen aufgezeigt, die über eine geringfügige Abweichung von der eigentlich gebotenen amtlichen Umrechnung hinausgehen.
Tabelle zum Download als PDF-Datei