Erfolgskennzahl EBIT


Wichtige Links für Rechnungswesenpraktiker

Hinführende Hinweise

  • Begriffsdefinition (EBIT, EBIT-Marge, EBITDA)

http://de.mimi.hu/finanz/ebit.html

 

http://www.controllerspielwiese.de/index.htm?Inhalte/Wbuch/Buchstaben.htm

  • EBIT in der Unternehmensbewertung (EBIT-Multiples)

http://www.be-unternehmerberatung.de/img/Unternehmensbewertung_
bei_KMUs_IHK.pdf

 

http://www.proventis.de/de/mergers-and-acquisitions/unternehmensbewertung.html

(Berechnungsbeispiel)

 

http://www.existenzgruender.de/expertenforum/
unternehmensnachfolge/antwort.php?frage=8507&archiv=120&rubrik=4

  • EBIT und Liquiditätssteuerung (Alternativen zum EBIT)

http://www.rolandberger.com/expertise/
publications/2009-06-29-rbsc-pub-Working_capital_cash_for_recovery.html

Fundierte Fachinfos

  • Verständnis-/Berechnungsunterschiede (keine allgemein akzeptierte genaue Inhaltsdefinition)

http://www.bilanzanalyse.com/glossar/ebit/index.html

(EBIT, eine „neue“ Kennzahl in Jahresabschluss und -analyse. Von Dipl.-Wirt.-Inf. Thomas Kriete, Dipl.-Kfm. Thomas Padberg und Prof. Dr. Thomas Werner, Paderborn)

 

Vgl. auch

http://www.welt.de/print-welt/article303973/Von_Ebits_und_
anderen_kryptischen_Groessen.html

  • Gefahr bei der Verwendung des EBIT (durch Hinzurechnung von Zins- und Steueraufwendungen)

www.brz-beck.de; Eingabe des folgenden Codes in das „GO“-Feld: becklink36853

oder:

http://rsw.beck.de/rsw/upload/BC/Ebit.pdf

 

http://www.cfoworld.de/veni-vidi-was

(begrenzte Brauchbarkeit des EBIT für realwirtschaftliche Führung eines Unternehmens)

  • EBIT-Marge

http://www.swiss-prime-site.ch/d/pdf/KennzahlenDefinition.pdf

(Powerpoint-Präsentation zur Berechnung und Aussagefähigkeit verschiedener Bilanzkennzahlen aus dem Jahr 2001)

  • EBIT im Rating – Bedeutung von Pro-Forma Kennzahlen

http://www.db-thueringen.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-6713/IFRS2004_BH.pdf

  • Grenzen der Aussagefähigkeit (durch beträchtliche Ansatz- und Bewertungswahlrechte sowie Ermessensspielräume)

www.brz-beck.de; Eingabe des folgenden Codes in das „GO“-Feld: becklink36853

oder:

http://rsw.beck.de/rsw/upload/BC/Ebit.pdf

Umsetzungshinweise/
Berechnungsbeispiele

  • Indirekte Berechnung des EBIT, abgeleitet aus dem Jahresüberschuss

http://www.controllingportal.de/Fachinfo/
Grundlagen/Kennzahlen/ebit.html

 

http://www.bwl-bote.de/20090221.htm

  • Beispiele aus Geschäftsberichten, direkte Berechnung des EBIT (nach dem Gesamtkosten- und dem Umsatzkostenverfahren)

www.brz-beck.de; Eingabe des folgenden Codes in das „GO“-Feld: becklink36853

oder:

http://rsw.beck.de/rsw/upload/BC/Ebit.pdf

  • Verbesserung des EBIT (10 Tipps zur Steigerung des EBIT)

http://www.management-praxis.de/recht/controlling/diese-betriebswirtschaftlichen-kennzahlen-sind-fur-sie-wichtig

  • EBIT in der Unternehmensbewertung

http://www.finance-research.de/multiples/beispiel.php

(Rechenbeispiel zur Berechnung des Unternehmenswerts)

 

http://www.finance-research.de/pdf/Multiples.pdf

(EBIT- und Umsatzmultiplikatoren für den Unternehmenswert, Januar 2010)

Quelle

Autorenreferenz

Heft 3/2010, S. 111 ff.

Prof. Dr. rer. pol. Gabriele Schäfer (Rating-Analyst univ.), Augsburg, Professorin für Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen und e-business an der Hochschule Heilbronn, Lehrbeauftragte an mehreren Institutionen sowie Unternehmensberaterin

E-Mail:

Internet: www.gabriele-schaefer.de