BC-Quiz 11/2016


 

Wissen Sie's? (BC 11/2016, S. 508)

  1. Teilzahlung für eine noch nicht erfolgte Lieferung oder Leistung?
  2. Kostenpflichtige Rabattkarte der Deutschen Bahn AG?
  3. Gesetzliche Pflicht von bestimmten Unternehmen, insbesondere rechnungslegungsbezogene Informationen offenzulegen?
  4. Aufwendungen, welche bei der Beschaffung von Rohstoffen entstehen?
  5. Haftung des Geschäftsführers oder eines Vertreters gegenüber der Gesellschaft?
  6. International anerkannte Grundsätze zur Abschlussprüfung?
  7. Gesetz, welches den Kreis der zur geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen befugten Personen einschränkt (Abk.)?
  8. Gesellschaftsvertrag einer deutschen Aktiengesellschaft?
  9. Verträge zwischen Staaten bezüglich des Besteuerungsrechts bei grenzüberschreitenden Sachverhalten (Abk.)?
  10. Engl. Kapitalgesellschaft (engl.)?
  11. Dynamisches Verfahren der Investitionsrechnung?
  12. Börsennotierte Kapitalgesellschaft (Abk.)?
  13. Verkündungs- und Bekanntmachungsorgan der deutschen Bundesbehörden?
  14. Konsolidierungsart bei Gemeinschaftsunternehmen?
  15. Systeme der Kosten- und Leistungsrechnung, bei denen sämtliche Kosten auf die Kostenträger verrechnet werden?

 

Lösung:

  1. Anzahlung
  2. Bahncard
  3. Publizitätspflicht
  4. Materialaufwand
  5. Innenhaftung
  6. ISA
  7. StBerG
  8. Satzung
  9. DBA
  10. Limited
  11. Kapitalwertmethode
  12. AG
  13. Bundesanzeiger
  14. Quotenkonsolidierung
  15. Vollkostenrechnung

KLEINSTGENOSSENSCHAFT

 

Entwickelt von: Train-Your-Brain, London (E-Mail: )